Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Zungenpiercing rückgängig machen




Zungenpiercing rückgängig machen



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Zungenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 16:59    Titel: Zungenpiercing rückgängig machen

doofe Frage... (rückgängig machen)

Hallo zusammen,

hab mir heute (vor 1 1/2 STunden) endlich ein Zungenpiercing stechen lassen, seit 5 Jahren wollte ich eins haben, nun hab ich es, doch will es irgendwie nicht mehr.

Gibt es irgendwie Möglichkeiten dies rückgängig zu machen?? Nun bitte keine Vorwürfe, hab grad nur Probleme mit dem Piercing, es blutet immer wieder und tut weh.

So, ich hoffe jemand kann mir helfen... Danke fürs Lesen...

Traenchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 17:50    Titel:

einfach rausnehmen und gut ist, wächst zu und nichts ist mehr zu merken....

aber das es die erste zeit unangenehm ist ist normal,... ich wollte es nacheinem tag auch nicht mehr, weil mir das so weh tat und immer mal etwas blutete..... habe es nun ein jahr und merke es gar nicht mehr,... vergesse es sogar sehr oft. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 17:57    Titel:

Erstmal Danke für Deine Antwort... Es tut nicht wirklich weh, ist eher komisch/unangenehm... Wenn ich es rausmache, blutet es da nicht noch mehr??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 19:58    Titel:

naja wenn dus rausnimmst und dann was isst könnte was in den stichkanal kommen.. also vorm schlafengehn rausnehmen und nochmal spülen

aber komisch/unangenehm wars bei mir am anfang auch(2x sogar ^^)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 24.11.2006, 20:22    Titel:

Muss ich das rausmachen, wenn ich schlafen gehen?? Shocked Das bekomm ich doch gar nicht raus und auch nicht wieder rein... Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 00:48    Titel:

Traenchen hat Folgendes geschrieben:
Muss ich das rausmachen, wenn ich schlafen gehen?? Shocked Das bekomm ich doch gar nicht raus und auch nicht wieder rein... Confused

du willst es doch nicht mehr haben oder? dann nimmst du es abneds raus, spült nochmal, am nächsten morgen ist es dann wohl weder zugewachsen,..

wenn dus nun doch behalten willst, MUSST du es DRINNEN lassen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 09:10    Titel:

Mein Freund einte ich soll es erstmal drin lassen, dass es wohl besser werden wird, also im Grunde das selbe was Du gesagt hast.

Habs also dringelassen und bin noch am Überlegen, ob ich es rausnehm. Hab auf jeden Fall die Nacht gesabbert, ist des normal?? Und das die über Nacht angeschwollen ist ist auch normal, oder??

Also, ich kenn mich mit Piercings überhaupt net aus, was man sicherlich merkt.

Mal noch ne Frage: Ich soll ja keine Milchprodukte essen, aber kann ich diese Babyfruchtglässchen essen oder ist des auch nicht so gut??

Sorry, für die blöden Fragen, aber wäre es euch sehr dankbar, wenn ihr mir antworten könnten.

LG Traenchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 09:24    Titel:

gesabbert hab ich zwar nie, aber wird schon normal sein*g* die schwellung ist auf jeden fall normal..

(warum lasst du dir eins stechen ohne dich vorher über sowas zu informiern???)

ist in babyfruchtgläschen milch? also ich hab von hipp den beerenmix und apfel/birne gegessen.. und ganz ganz ganz viel knorr kartoffelcreme suppe. und getrunken hab ich kalten kamillentee..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 10:53    Titel:

bevor ich mir nen piercing stechen lasse, informiere ich mich vorher, was alles kommen kann, was für probleme die erste zeit und so, das hast du nicht gemacht so wie es ausschaut.
schwellungen sind die ersten 1,5 wochen normal. ob ich vor nem jahr gesabbert habe weiß ich nicht, weiß nur dass ich so manchmal in der nacht sabbere *lach*.

fey würde nun sagen: wenn du hinter den milchprodukten nach dem du die gegessen hast, gründlich spülst macht es nichts,....
ich sage: es macht auch wirklich nichts aus, habe am 2ten tag milchprodukte gegessen und nichts ist passiert, war nur bissel unangenehm. das ist alles, aber hinterher gut spülen, wie nych jedem essen und so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 25.11.2006, 11:19    Titel:

Doch, hab mich informiert, nur bin ich nen sehr ängstlicher Mensch. Embarassed Ich rag mich immer noch woher ich den Mut hatte.

Ich frag nur soviel, weil ich nicht will, dass des sich entzündet oder so; denn wenn ich es drin lass, will ich auch, dass alles okay ist, mehr nicht.

Auf jeden Fall Danke für Antworten, werd nun erstmal ne Suppe essen und danach immer fein spülen. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 09:14    Titel:

Hallo, ich bins nochmal... Embarassed

Nochmal wegen dem Rausmachen und zuwachsen: Kann ich des auch selber rausmachen oder sollte ich des lieber von nem Piercer bzw. Arzt machen lassen? Und wenn ich des selber rausmach, muss ich da was bestimmtes beachten und danach?
Kann des auch nach dem rausmachen anfangen mit bluten, wenn ja, was muss ich dann machen? Und wielang braucht des ungefähr um zuzuwachsen? Das stell ich mir nämlich gar nicht sooo einfach vor, dass Zuwachsen.

Mein Paps ist nämlich nicht sooo begeistert davon und mag es mir nur ungern mit ihm verscherzen. Confused

Naja, ich hoffe mir kann jemand helfen. Schonmal Danke im Voraus, fürs Lesen!
LG Traenchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 09:40    Titel:

uff... ja du hast dich vorher perfekt informiert

also ... obere kugel in die eine hand, untere in die andere - drehen. rausziehn. fertig
ich hab beim ersten mal wo ichs selbst gewechselt hab übrigens 3stunden allein fürs aufmachen gebraucht

es wächst wenn man es erst so kurz hat innerhalb weniger stunden zu, und wenns blutet dann blutets halt, mein gott du wirst bestimmt nicht verbluten Wink
also wenn du dir sicher bist, dass dus nichtmehr willst tus am abend - nach dem essen! - raus und dann spül nochmal und dann geh schlafen ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 09:49    Titel:

Also wegen den informieren, mir wurde nicht gesagt, wie ich des Ding rausbekomm und ich war eigentlich der Meinung, dass das Piercingstudio mich informieren muss, aber nun gut, jetzt kann ich es nicht mehr ändern. Confused

3 Stunden? Shocked Uff, des ist lang, aber dann wohl nicht anders machbar.

Also, wenns blutet hört des auch wieder von allein auf, richtig? *doof frag* Ich hoffe Du hast recht, dass ich nicht verbluten werde. *g*
Na mal sehn, ob ich es heut abend rausmach, wär natürlich rausgeschmissenes Geld. Confused

Und wenn ich des drinbehalte, joar ich bin ein wechselhafter Typ, dann komm ich irgendwann besser zurechte damit, also was essen und reden angeht, richtig? Und des hört auch irgendwann auf, sich so komisch anzufühlen bzw. so ungewohnt zu sein, richtig?

Sorry, für die vielen Fragen, aber die Piercerin hat mir nicht wirklich was dazu gesagt, sorry. Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 10:45    Titel:

dann hast du dir erstens die falsche piercerin ausgesucht und zweitens hättest dich vorher besser in solchen foren wie dem hier umgeschaut ...

ja das mit den 3stunden war auch nur weil ich extrem zimperlich bin - und in die falsche richtung gedreht hab*gg* wenn du dich alleine nicht traust solltest du aber doch zum piercer gehn.. tut nämlich ganz schön weh, wenn du abrutschst oder so..

und ja, es hört von alleine wieder auf, aber wenn du dich dann wohler fühlst - kleb ein pflaster drauf Wink

wenn dus drin lässt gewöhnst du dich bestimmt dran.. das essen und reden ist am anfang so kompliziert, weil die zunge angeschwollen ist und du nen langen stab drin hast, aber den wechselst du ja nach 2 wochen..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 12:22    Titel:

mein zp hab ich nun schon über nen jahr, das wird dann nicht innerhalb von stunden zu sein. Wink aber deines wird sich schnell schließen. vielleicht nicht die 3 stunden die is. zum rausnehmen gebraucht hat, aber es geht schnell. Wink
und zum rausnehmen am anfang solche einweghandschuhe benutzen, gibts überall zu kaufen.

hättest dein geld dann, wenn dus nun raus nimmst, gleich ins klo schmeißen können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:03    Titel:

Ich bin am Überlegen es drin zu lassen, aber ist e smöglich den Piercer zu wechseln?? Soll ja in 2 Wochen nochmal dort hingehen für den kleinen Stab abholen, hab ihn zwar schon bezahlt, aber mir wird die Sache grad zu blöd mit der Piercerin (Meinungsverschiedenheiten). Meint ihr, dass geht, wenn ich den Piercer wechseln will??

Das ist es grad, wenn ich es rausmach, hät ich die 40Euro umsonst ausgegeben und soviel Geld hab ich ja nun auch wieder nicht. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:07    Titel:

du kannst zu jedem piercer gehen den du willst, nur wird nen anderer piercer dir nen kürzeren stab berechnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:10    Titel:

Ich glaub, den Preis nehm ich dann auf mich, so teuer wird doch so ein Stab nicht sein, oder??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:33    Titel:

bei meinem piercer kostet nen komplettes piercing mit stab und zwei kugeln eben,... aus titan 15 bis 20 euro, je nach kugel,...
aber du brauchst ja wenn du dir nen kürzeren holst eine bestimmte länge, zu kurz darf er ja nicht sein,...
deswegen habe ich mir meinen ersten auch beim piercer geholt. habe den für 10 bekommen mit ugeln, da ich ja mich habe dort piercen lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:40    Titel:

Hey, will eigentlich nicht irgendwas besonderes, sondern einfach nur so nen stinknormalen Stab. ^^ Joar, den würd ich mir eh beim Piercer holen, bin nun eben nur am Überlegen, ob ich jetzt die 2 Wochen durchhalte, mir nen kürzeren Stab beim Piercer wo ichs stechen lassen hab hole; oder ob ich lieber zu nem andren geh. Nicht, dass die mir dann einen zu kurzen gibt oder so. Confused Man weiß ja nie...

Muss ich mir noch überlegen, hab ja noch nen bissi Zeit bis in zwei Wochen. Aber ich glaub ich lass es drin, werd mich schon drangewöhnen. Wink

Und das die komplette Zunge so nen weißen Belag hat ist normal, oder eher nicht? Also mein nicht nur die Stelle ums Piercing, sonder komplett. Sieht auf jeden Fall nicht sehr lecker aus. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:51    Titel:

der belag ist normal,... und wenn dir nen anderer piercr nen zu kurzen stab gibt ist dieser piercer auch nicht gut. Wink
da wird genau geguck wie lang der stab mindestens sein muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:51    Titel:

du hast nur 40€ fürs stechen bezahlt?? ...i glaub i zieh um

der weiße belag ist normal.. kannst mit so ner "vergiss deine zunge nicht"-zahnbürste wegmachn..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 13:56    Titel:

Oki, dann bin ich beruhigt, dass der normal ist, weil der wird blau, wenn ich ich mit Listerine spüle. ^^ Sieht recht ulkig aus, mal probieren, ob ich den bissi mit meiner Zungenbürste wegbekomm.

isthisit, joar, hab für Stechen + langen Stab und Kugeln + kurzen Stab und Kugeln 40Euro bezahlt. Wieso, wieviel hast Du denn bezahlt?? Shocked

Okay, mal sehn, ob ich diesmal an nen "besseren" Piercer komm, wenn nicht, dann soll es wohl nicht so sein. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 26.11.2006, 14:01    Titel:

och ... günstige 80 Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2352
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 07:23    Titel:

Also... das ist normal, das du die esten Tage Probleme hast... ehrlich. Sogar bei mir, wo ich gar keine Probleme hatte, nicht dick, nich weh etc. wars unangenehm.

Ich kenne Leute die die ersten drei Monate nur geflucht haben, und kaum was festes gegessen. Und jeder von denen wollte es raus machen und hats doch rinngelassen.. und keiner hats bereut.


Gegen die Schwellung hilft Traumeel ganz gut... Chlorhexamed ist gut gegen die Entzündung und hemmd die Schmerzen ein Bisschen. Vllt. bist du einfach empfindlich und verträgts das Listerine nicht.

Und stimmt: Milchprodukte sind normalerweiße nicht Schuld.. hab den Thread zwar nur überflogen, aber das "Zitat" ist mir doch aufgefallen d-;

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 15:54    Titel:

Kann mir jemand sagen, wie ich dieses Wasserstoffperoxid auf des Piercing tröpfeln muss, also wo genau hin? Oder ist das vll. gar nicht notwendig?

An dieses Piercing hab ich mich nun etwas drangewöhnt, nun macht mir dieses Gefühl im Hals zu schaffen, aber das vergeht hoffentlich auch wieder.

Mal noch ne Frage: Ich soll doch nach jedem Essen spülen, mit klaren Wasser oder mit dem Listerine?? Ich spül jetzt immer nach dem Essen mit Listerine, ebenso vorm schlafengehen und nach dem Aufstehen.

Wie wend ich denn das Traumeel an bzw. wo bekommt man das denn eigentlich her? Also sollte ich es mal mit Hexorallösung probieren, oder geht da auch Meridol?

Ich glaub 80Euro hät ich nicht ausgegeben, aber will am Freitag nochmal zu der Piercerin gehen und fragen, ob alles okay ist und ob sie es mir vllt. rausmachen kann. Mal sehn, hauptsache die schnauzt mich net an. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 19:14    Titel:

wasserstoffperoxyd beim zp??? naja weiß zwar ned wozu das gut sein soll, aber auf den stichkanal ... sonst wirds ja nix bringen
ich hatte nur betaisodona, und zwar immer nach dem essen..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 19:54    Titel:

wassestoffperoxid würd ich mir nicht inden mund achen,.... soll giftig sein!

das wird eigentlich bei wildm fleisch genommen, und sowas sollte nicht in den mund!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 20:08    Titel:

Mhm, auf dem Pflegezettel vom Piercer steht drauf "2mal täglich ein paar Tropfen Wasserstoffperoxid-Lösung 3% auf das Piercing tröpfeln" und auf dieser Flasche steht auch drauf "Zur Reinigung von Wunden; Muddesinfiziens; zum Spülen" nun bin ich voll verwirrt.

Dann hab ich mir heute noch Hexoral gekauft, mal sehn wie es damit klappt, weil Listerine fängt zur Zeit immer an mit brennen. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
dark eichhörnchen
Mitglied




Anmeldedatum: 13.07.2006
Beiträge: 263
Wohnort: Werne

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 20:25    Titel:

wasserstoffperoxid sollte man nicht im mund anwenden.ich glaub auch nicht,dass das besonders gut für die schleimhäute ist,wenn du listerine schon nicht vertragen hast.nimm chlorhexamed,wie fey schon geschrieben hat,das zeug wirkt echt wunder,wenn auch teuer,oder ne salzwasserlösung,oder meridol. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 20:28    Titel:

Wieso gibt es dann extra Mundspülungen davon, wenn man es nicht in den Mund nehmen soll? *verwirrt*

Geht denn Hexoral nicht?? Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 20:45    Titel:

wasserstoff peroxid ist in blondierung und anderen färbemitteln für haare enthalten und man soll sowas nicht in den mund nehmen,.... das ist ein bleichmittel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 20:47    Titel:

also.. wasserstoffperoxydlösung, 3%-ig wird bei mundgeruch und zahnfleischblutungen und mundschleimhautentzündungen verwendet - 1:10 mit wasser verdünnt. nicht trinken. für kinder unerreichbar aufbewahren blabla..
das steht auf meinem flascherl drauf.

das was man für die haare hernimmt hat mind. 10%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 20:47    Titel:

Mhm, also geht es doch, oder? Das was bei Dir auf der Flasche steht, steht bei mir auch drauf, deswegen war ich so verwirrt als ihr meintet es sei giftig und nicht für den Mund.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 27.11.2006, 20:53    Titel:

naja, wenn du die tropfen da direkt raufmachst schluckst dus ja doch.. und das is nit gesund
und es gibt genug alternativen, sodass i des niemals in den mund nehmen würd*g*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2352
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 08:06    Titel:

wär mir fürn Piercing zur Anwendung die ja etwas länger dauert zu gefährlich... ehrlich...

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 09:26    Titel:

Okay, Danke euch, dann lass ich es lieber. Smile Wer weiß wieso des auf dem Zettel steht. Confused

Mal noch ne Frage (sorry für die haufen fragen): Kann ich denn mit dem Zungenpiercing (was ja grad mal 3 1/2 Tage alt ist) ganz normal Tabletten nehmen, oder muss ich da was bestimmtes beachten??

Traenchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 11:37    Titel:

solangs keine lyo-tabletten sind die sich auf/unter der zunge auflösen sollen ists egal..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2352
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 12:08    Titel:

und leg sie hinters ZP... sonst hast du Anfangs Probleme *G* (-;
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 13:20    Titel:

am anfang hinter das zp und später einfach so wie immer,... ich nehme jeden tag mindestens 5 tabletten morgens ein und habe keine probleme damit. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 21:45    Titel:

Mhm, ich glaub ich bin zu doof dazu. Confused Ich krieg die net runter, selbst wenn ich die hinters Piercing leg. Confused Mhm, so ein Käse, nun muss ich es doch raus machen lassen, damit ich die nehmen kann, oder hat jemand von euch ne Idee wie ich solche kleine Kapseln auflösen kann??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
dark eichhörnchen
Mitglied




Anmeldedatum: 13.07.2006
Beiträge: 263
Wohnort: Werne

BeitragVerfasst am: 28.11.2006, 22:14    Titel:

frag doch einfach mal deinen arzt,vielleicht hat der ja irgendeine idee,wie du die tablette nehmen kannst,ohne das ZP rausnehmen zu müssen.
eigendlich soll man kapseln nämlich nicht auflösen,keine ahnung,wie das mit denen ist,die du nehmen musst.
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
cherry
Neuling




Anmeldedatum: 17.11.2006
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 03:09    Titel:

dachte ich schreibe auch mal einfach was dazu, damit du noch mehr das gleiche hörst (als überzeugung Laughing ) als ich mein zp zum erstenmal gewechselt habe habe ich auch sau lange gebraucht.. auch so ca 2 stunden.. bis ich das dann mal draussen hatte..
achso zu dem thema dein vater hat das rausgefunden: meiner hat auch ca ne woche lang entgeistert "meine tochter hat ein loch in der zunge, was habe ich da in der erziehung falsch gemacht, meine tochter hat ein loch in der zunge" vor sich hergemummelt.. das ist jetzt über ein halbes jahr her und er macht mitlerweile auch scherze dadrüber.. zum thema essen: also ich merke das heute gar nicht mehr.. das fühlt sich ohne voll komisch an wenn ich es mal rausnehme. probleme gibt es meim essen nach ein paar wochen eigentlich gar nicht mehr! tabletten: bei mir hat das mit gaaaaaanz viel wasser geklappt.. also hinters piercing oder wenn das nich geht dann so halb in die backe aber nich ganz einklemmen sonst kann die nicht runtergespült werden und dann vieel trinken.

bYe, cherry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 471

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 05:50    Titel:

hab jetzt mal beim tabletten nehmen aufgepasst... ich tu zuerst wasser in den mund und dann erst die tablette rein - sonst krieg ichs sowieso nicht runter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2352
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 07:16    Titel:

ääh.. ich hab ne idee wie du die Tabletten nehmen kannst.. die Kapseln mein ich... ich hab damit nämlich auch immer riesige Probleme und erstick immer halb dran... oder sie bleiben im Hals stecken oder so (ich HASSSSSEEE kapseln)

Das mit dem Auflösen ist so ne Sache... da würde ich in der Apotheke nachfragen, ob das bei den Tabletten wirklihc geht/ratsam ist.

Ich schieb die kapseln immer gaaaaaanz weit nach Hinten.. so das sie schon fast im Hals sind (vorsicht.. nicht zu weit.. sonst würgts dich) und spül dann mir richtig viel Wasser nach. irgendwann geht sie dann auch mit runter.

Oder... du nimmst zuerst Wasser.. das funzt auch ganz gut. Hat ja isthisit schon gesagt (-;

Das geht schon, das braucht übung...

Was für TAbletten sind das denn? Wenns nämlich Vitamin Tabletten sein sollten, kann der Körper da normalerweiße auch mal 2 Wochen Drauf verzichteh... das kann man gut über die Nahrung ausgleichen.
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 16:23    Titel:

also ich muss ja jeden tag tabletten shclucken und auch eine kapsel ist dabei, damit hab ich keine probleme,... ich schlucke einfach "alles was im mund ist" runter. das was fest ist, bleibt eben dann da wos hingehört. *g*
tablette(n) rein viel wasser zu und schlucken, einfach schlucken ohne gedanken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 17:00    Titel:

theshadowoflight: Hab auch ohne Piercing immer Probleme die Tabletten runterzubekommen. Confused Nun find ich es noch schlimmer, erstens durch das Piercing und zweitens weil ich nicht weiß wie die Tabletten wirken.

Fey: Hoffe Du hast recht, dass des klappt, meine Mum meinte einfach auflösen, aber mhm, die sind ja net umsonst in ner Kapsel drin. Die Kapseln sind echt ziemlich klein, aber die gehen voll schlimm runter, da sind riesen Kapseln leichter. Confused
Sind Anti-Depressiva-Tabletten... Embarassed Also leider nicht drauf verzichtbar. Confused

Ich probiers heut abend nochmal, notfalls mach ich des was meine Mum gesagt, irgend ne Wirkung werden die ja hoffentlich trotzdem haben. Confused

LG Traenchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2119

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 17:12    Titel:

wirkung und ZP? da gibts keine einschränkungen,... und die tabletten wirste dann ja vom arzt bekommen haben, dann wird der dich ja aufgeklärt haben, wie die tabletten wirken. Wink
sonst würde ich den arzt wechseln.

und meine tabletten sind auch unverzichtbar. ohne diese tabletten, kann ich mich nicht bewegen und habe höllische schmerzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Traenchen
Neuling




Anmeldedatum: 24.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 17:15    Titel:

theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:
wirkung und ZP? da gibts keine einschränkungen,... und die tabletten wirste dann ja vom arzt bekommen haben, dann wird der dich ja aufgeklärt haben, wie die tabletten wirken. Wink
sonst würde ich den arzt wechseln.

und meine tabletten sind auch unverzichtbar. ohne diese tabletten, kann ich mich nicht bewegen und habe höllische schmerzen.
Die Wirkung war auf die Tablette bezogen, wenn ich sie auflöse. Wink

Joar, klar, sie sollen müde machen und mich aufbauen. Aber so richtig was vorstellen kann ich mir net. Und ich darf kein Auto fahren. Confused

Find das immer doof, wenn man auf Tabletten angewiesen ist. Confused Aber solang se helfen, geht´s ja.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Phenolphthalein
Neuling




Anmeldedatum: 01.11.2006
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 29.11.2006, 18:04    Titel:

Traenchen hat Folgendes geschrieben:


Joar, klar, sie sollen müde machen und mich aufbauen.


Question Question ...das macht keinen sinn.... Question
_________________
Und wenn ich letztendlich Dir lebendig begegne und Du nur rumstehst dann mach Platz!!
---> Denn ich geh meinen Weg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Zungenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |