Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Die KLITORISVORHAUTPIERCINGS




Die KLITORISVORHAUTPIERCINGS



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Piercing Lexikon
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hans
Piercing Freak




Anmeldedatum: 18.12.2009
Beiträge: 180
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09.07.2013, 08:31    Titel: Die KLITORISVORHAUTPIERCINGS

VCH (vertikales / senkrechtes Clitorishoodpiercing) und
HCH (horizontales / waagrechtes Clitorishoodpiercing)
Clithood = Klitorishaube, Klitoriskappe oder Klitorisabdeckung.

Es gibt nur eine Stelle am / im weiblichen Luxusbody, die annähernd genauso schnell regeneriert wie im Intimbereich (das ist der Mundraum) - daher erfolgt die Abheilung relativ flott und problemlos > mit zwei bis vier Wochen muß Frau rechnen.

Ein VCH ist so ziemlich immer anbringbar; ich bevorzuge bei fast allen Piercingmontagen den Gebrauch der Klemmpinzette / Haltezange, aber in diesem Fall sollte der Stich tunlichst freihand von unten nach oben gesetzt werden; der Schmuck ist am besten ein Stecker mit Standarddurchmesser 1.6 mm, entsprechend lang, aber kein gerader Stift!
Jedenfalls immer sichtbar ist die obere Kugel, die untere (nicht zu große) sollte auf der Klitoris anliegen oder auch aufliegen, denn durch die kleinen, senkrechten Stupser des Steckers wird zusätzliche Reizung der Klittygegend erwartet. Der Bananenstecker / der Stichkanal sollte daher im richtigen Winkel plaziert sein! Ist der Stecker entsprechend lang, so ragt auch die untere Kugel hervor und die Stimulierung durch übertragene Stöße von oben fällt dann weg.
Pflegemittel sind nicht notwendig - Eigenurin genügt.
Dem richtig angebrachten VCH wird nachgesagt, daß es den sexuellen Lustgewinn in der Tat deutlich erhöht, und auch ich neige dazu, den Beteuerungen der mir bekannten Mädchen, Frauen und Matronen zu glauben. Eine Überreizung kann möglich sein, mir wurde aber nie davon berichtet.
Das Dehnen, falls erwünscht, bereitet keine Schwierigkeiten.


Ob ein HCH möglich ist, das ist oft anatomieabhängig: es muß genügend „Material“ vorhanden sein, und die Clithood darf nicht durch die großen (äußeren) Labien abgeschirmt / verdeckt sein.
Als Faustregel gilt dasselbe, was schon beim Triangle festgestellt wurde: wenn man / frau vor dem Spiegel steht, an sich runterguckt und nur den Schlitz sehen kann, aber nichts von den inneren Schamlippen noch von der Clithood, dann ist sie für ein HCH nicht geeignet.
Der Klemmkugelring des HCHs sollte üblicherweise ebenfalls auf der Klitty aufliegen - tut er aber nicht wirklich, da ja noch die Klitorisabdeckung dazwischen liegt > das HCH bringt also kaum Lustgewinn und wird vorwiegend wegen der Optik getragen > die Animation erfolgt durch das Auge im Gehirn des Betrachters oder beim Liebkosen durch die Zunge des aktiven Partners.
Bei geeigneter Anatomie sind beide Piercings zugleich möglich („magic cross“), desgleichen diverse mehr oder weniger empfehlenswerte Kombinationen.
Das Dehnen macht in der Regel keine Probleme.
Schmerz / Betäubung vernachlässibar.

Enthaltsamkeit nach der Montage einige Tage, ich empfehle aber das Zuwarten bis zur Abheilung. Wer das nicht schafft, sollte auch bei einem verläßlichen Dauerpartner auf ein Verhüterli bestehen.
Selbst Hand anlegen (vorheriges sorgfältiges Händewaschen ohne Desinfektion genügt) ist je nach individueller Befindlichkeit erlaubt - unangenehmes Gefühl und lustvolles Empfinden vergleichen und je nach Tagesverfassung entscheiden.
Allen Mädchen und Frauen, die sich für eines dieser feinen Piercings entschließen, wünscht viel Freude damit ha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Piercing Lexikon Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |