Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Verschiedene Arten von Lippenpiercings




Verschiedene Arten von Lippenpiercings



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MiezeKatzie
Neuling




Anmeldedatum: 28.01.2009
Beiträge: 13
Wohnort: NRW - Naehe Bochum

BeitragVerfasst am: 29.01.2009, 10:11    Titel: Verschiedene Arten von Lippenpiercings

Guten Morgen Leute (:

Ich habe vor mir ein Piercing an der Unterlippe stechen zu lassen.
Allerdings stellt sich mir die Frage, was fuer Arten von Piercings gibt es ueberhaupt so? Ich hab einiges gegoogelt und bringe die verschiedenen Fachausdruecke ziemlich durcheinander und die verwirren mich echt. Ausserdem frag ich mich, was mir ueberhaupt stehen wuerde.
Theoretisch gesehen hatte ich vor, mir mittig was stechen zu lassen, aber da gibts ja auch wieder unterschiede, ein "normales" Labret, ein vertikales und ein horizontales?!
Ich koennte mir aber auch Snakebites vorstellen oder seitliche Labrets.

Koennt ihr mir vll erklaeren wo da die Unterschiede liegen?
Und was meint ihr, wuerde den Lippen da unten wohl stehen? n__n



Vielen Dank schonmal im Vorraus. Ich hoffe ihr koennte mir helfen ^__^
_________________
Vom Betrachter aus
Fleshtunnel links, 8mm // 3 "normale" Lobes // Selfmade Cutting in Sternform, links vom linken Hueftknochen
Noch erwuenscht
BWP links und-oder rechts // 2 Labrets untenrechts // vertikales Labret
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2477
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29.01.2009, 10:58    Titel:

Alsoooo... *Händereib*

Snakebites: zwei Ringe oder Stecker links und Rechts an der Unterlippe, der Abstand zum Mundwinkel und Lippenrand ist variabel.

Labret Seitlich: Einfach ein Ring oder ein Stecker Seitlich, auch sind die Abstände vom Mudnwinkel und Lippenrand variabel.

Labret Mittig: Wie der Name sagt, ein Mittiges Labret, nahe am Lipprenrand für einen Ring oder Stecker, weiter unten ist je nach Abstand nur ein Stecker möglich, wie auch bei den oberen beiden Piercings.

Medusa: Zumeist ein Stecker in der Mitte der Oberlippe, der Abstand zur Lippe ist geschmackssache, ist es nahe genug dran, kann es auch ein Ring sein.

Madonna: Lippenpiercing an der typischen Schönheitspunkt-Stelle, wird mit Stecker gestochen.

Labrets ansich kann man natürlich rund um den Mund herum verteilen, mal nah dran, mal weiter weg, vielleicht kennt jemand noch ergänzungen, z.B. wie die 'Madonnas' heißen, die Nahe an der Lippe gestochen sind ^^

Vertikales Labret: Vertikal durch die Lippe gestochenes Piercing, als Schmuck wird eine Banane verwendet. Die Obere Kugel sitzt im Lippenrot (so weit 'oben' das man mit der Oberlippe gerade nicht dranstößt, das es nicht stört, es sei denn man besteht wirklich darauf, machen die Piercer aber verständlicherweiße ungern) die Untere sitzt knapp unter dem Lippenrand. Die Plazierung kann erfolgen wo es einem gerade gefällt, seitlich, Mittig... (Gibt auch eine Version durch die Oberlippe, auch da weiß ich den Namen nicht, da gilt das mit der Kugel im Lippenrot natürlich auch, nur 'umgekehrt', da sollte die Untere Lippe dann eben nicht dranstößen).

Horizontales Labret: Meist eien Banane die horizontal durch das Lippenrot gestochen wird, das ergebnis sind Zwei Kugeln die im roten Bereich der Lippen sitzen, plazierung hängt vom Wunsch des zu Piercenden ab, die regel ist aber die Mitte der Unterlippe.

Bei den Letzten beiden ist der Vorteil das man keine Platte im Mund hat. Sind die Lippen zu dünn, kanns auch sein das mans nicht machen kann, das horizontale zumindest.

Hoffe hab dir nun etwas weitergeholfen^^" Rechtschreibfehler dürft ihr behalten d-;
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
MiezeKatzie
Neuling




Anmeldedatum: 28.01.2009
Beiträge: 13
Wohnort: NRW - Naehe Bochum

BeitragVerfasst am: 30.01.2009, 21:04    Titel:

Geil [:
Danke fuer die schnelle Antwort! Das ist alles echt super beschrieben n__n
Aber eine Frage haette ich noch (ich stelle bestimmt noch viel mehr, sobald sich das ergibt... ^__^):

Bei einem Vertikalen Labret, kann man da auch einen Ring tragen (ich kanns mir nicht vorstellen, sieht bestimmt komisch aus und fuehlt sich auch so an...)?
Und der Stecker, der da drin ist, kann man den einfach "wechseln" und gegen nen anderen Stecker tauschen? Ich habe vorhin einen Bericht gelesen und dem das Labret mit 2 "Stichen" gestochen wurde. Also stelle ich mir das so vor, das einer von oben und einer von vorne kommt, sozusagen im rechten Winkel zueinander, oder so aehnlich. Lieg ich da richtig?
_________________
Vom Betrachter aus
Fleshtunnel links, 8mm // 3 "normale" Lobes // Selfmade Cutting in Sternform, links vom linken Hueftknochen
Noch erwuenscht
BWP links und-oder rechts // 2 Labrets untenrechts // vertikales Labret
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2477
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 02.02.2009, 10:07    Titel:

Nein, soviel ich weiß geht nen Ring da nicht...

Klar, wenns abgeheilt ist kannst dus ganz normal wechseln, hab ich selbst bei mir noch nie gemacht weil ichs einfach schön finde so wies momentan ist, aber ansich isses kein Problem. Gibt ja auch viele bunte Kugeln und sowas eben ^^


Bei mir wurde es mit einem Stich gestochen, geht aber nicht bei jeder Lippe und kommt auch auf den Piercer drauf an, ob der lieber mit Zange sticht, oder ohne. (Brust wurde so gestochen, mit zwei Nadeln pro Piercing, war auch nicht schlimmer als mit einer ^^)
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |