Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Streit um Entzündung




Streit um Entzündung



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Ohrenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Svennie209
Mitglied




Anmeldedatum: 06.12.2006
Beiträge: 279
Wohnort: Siek

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 16:21    Titel:

trotz entzüdnugn rausgemacht?

soll man nicht erst wraten , bis die entzündung wieder weg ist, damit sich das nicht verkapselt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 17:51    Titel:

Svennie209 hat Folgendes geschrieben:
trotz entzüdnugn rausgemacht?

soll man nicht erst wraten , bis die entzündung wieder weg ist, damit sich das nicht verkapselt?



nicht unbedingt,... meines musste auch trotz entzündung raus, beim ersten mal.
das piercing ist ja nen fremdkörper und der körper versucht diesen abzustoßen.

ich hatte meines rausgenommen, da ich da so nen groeßen druck drauf hatte und die entzündung nicht weg wollte,... mein damaliger chef hat danach jeden zweiten bis jeden tag drauf geguckt ob alles in ordnung ist.
der hatte mir nämlich nen antibiotika verschrieben, damit die entzündung zurück geht, hat aber nichts gebracht, als das antib. durch war, ging die entzündung mit piercing wieder los,... also raus und immer drauf geguckt der doc,...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 18:00    Titel:

theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:

nicht unbedingt,... meines musste auch trotz entzündung raus, beim ersten mal.
das piercing ist ja nen fremdkörper und der körper versucht diesen abzustoßen.


Doch, unbedingt.
Solange es nicht zu einem systemischen Infekt kommt.
Das Abstoßen des Körpers hat nur sekundär etwas mit dem Entzündungsprozess zu tun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 18:48    Titel:

minify hat Folgendes geschrieben:
theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:

nicht unbedingt,... meines musste auch trotz entzündung raus, beim ersten mal.
das piercing ist ja nen fremdkörper und der körper versucht diesen abzustoßen.


Doch, unbedingt.
Solange es nicht zu einem systemischen Infekt kommt.
Das Abstoßen des Körpers hat nur sekundär etwas mit dem Entzündungsprozess zu tun.


und das willst ausgerechnet DU wissen ja? hast du medizin studiert oder was? hast du fast täglich damit zu tun? bist doch nur im piercing bereich tätig oder? wenn überhaupt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 18:56    Titel:

theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:
#

und das willst ausgerechnet DU wissen ja? hast du medizin studiert oder was? hast du fast täglich damit zu tun? bist doch nur im piercing bereich tätig oder? wenn überhaupt.


Ja - Nein - Ja - Nein. Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 18:59    Titel:

minify hat Folgendes geschrieben:
theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:
#

und das willst ausgerechnet DU wissen ja? hast du medizin studiert oder was? hast du fast täglich damit zu tun? bist doch nur im piercing bereich tätig oder? wenn überhaupt.


Ja - Nein - Ja - Nein. Laughing


als was denn dann wenn du "angeblich" so viel ahnung von allem hast?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 19:05    Titel:

Nach meiner Lehre zum Altenpfleger mit 1 Jahr klinischer Erfahrung bin ich dann zum Bund, hab da noch meine Sani gemacht, hab dann ne Menge mit Medizinischem Gerät gemacht. Piercen tue ich seit 2001,
und ich hab einfach nicht alles vergessen was man mir mal beigebracht hat.
Naja, dann kennt man noch den einen oder anderen Arzt etwas besser und belästigt die dann ständig und den einen oder anderem Bodymodder gehe ich dann auch noch regelmäßig auf den Sack.
Da kommt schon was zusammen Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 19:07    Titel:

dennoch ist bei dir und deinem wissen nicht alles gold was glänzt, ebenso wie bei mir auch.
so OT ende.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 19:11    Titel:

theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:
dennoch ist bei dir und deinem wissen nicht alles gold was glänzt, ebenso wie bei mir auch.
so OT ende.


Doch. Bei mir meist schon.

Um zurück zum Thema zu kommen:
Entweder zum lokalen Piercer gehen oder sich zumindest das Materialzertifikat vom Hersteller geben lassen. Da ist dann die genaue Zusammensetzung aufgeführt. Kostet auch meist nix.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Svennie209
Mitglied




Anmeldedatum: 06.12.2006
Beiträge: 279
Wohnort: Siek

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 20:11    Titel:

mekert euch doch nicht an!

jeder hat seine eigene meinung, und wer nicht hören will, wird irgendwann fühlen..

Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 20:40    Titel:

fragt sich nur wer am längeren hebel sitzt. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 20:42    Titel:

theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:
fragt sich nur wer am längeren hebel sitzt. Wink


Das bist wohl du, aber das heißt nicht das du im Recht bist *g*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 20:56    Titel:

das habe ich ja auch nicht behauptet, im gegensatz zu dir, du behauptest dass du immer recht hast, geht zumindest aus deinem teilweise gespammten beiträgen hervor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 20:59    Titel:

Spammen tun wir ja nun beide *g*
Und ich behaupte nicht immer, sondern meistens Recht zu haben Wink
Schau doch oben noch mal nach Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Svennie209
Mitglied




Anmeldedatum: 06.12.2006
Beiträge: 279
Wohnort: Siek

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 21:22    Titel:

Rolling Eyes ihr beide ey...was sich liebt das neckt sich *ich duck mich jez schonmal, bevor was geflogen kommt*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 21:24    Titel:

Svennie209 hat Folgendes geschrieben:
Rolling Eyes ihr beide ey...was sich liebt das neckt sich *ich duck mich jez schonmal, bevor was geflogen kommt*


Es sei dir in deinem jugendlichem Leichtsinn verziehen *g*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thaMousse
Bambi




Anmeldedatum: 30.11.2006
Beiträge: 73
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 21:26    Titel:

Ich würde meine Piercings wegen einer Infektion niemals raus machen. Das bisschen eiter kann ich auch so bekämpfen. Und wenns nicht mal mehr mit Tyrosour Gel geht, dann wechsel ich eben auf PTFE - meist gehts dann wieder ruck-zuck weg.

Also wenn ihr einen Eiter Pickel habt, lasst ihr denn dann auch beim Arzt raus schneiden? Weil da immer wieder welche nach kommen und ihr die nicht weg bekommt?

Wenn ich gleich auf gegeben hätte, dann hätte ich jetzt 4 Piercings weniger. 3 Lobe und das Helix. Das kriegt man mit anständiger Pflege sehr gut wieder in den Griff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flunk
Site Admin




Anmeldedatum: 30.05.2006
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 21:28    Titel:

Ich habe euren Disput mal von dem eigentlichen Thread abgetrennt.

Ich möchte hier nicht das sich in einem Thema ein Streit entwickelt.
Das hilft nämlich keinem und trägt auch nicht zur Lösung der Fragestellung bei.

Zu vielen Fragen gibt es sicherlich unterschiedliche Meinungen und Lösungswege aus verschiedenen Sichtweisen.

Das heisst es rauszufinden und nicht rauszufinden wer der ist der am meisten weiss.

Geht freundlich miteinander um und wenn es Meinungsverschiedenheiten gibt dann findet sich sicherlich ein Weg das ausserhalb des Forums zu bereinigen.

Bisher lief es hier sehr friedlich ab und so soll es auch in Zukunft bleiben.

Shadow kommt aus dem Medizinschen Bereich und Du minify bis scheinbar Piercer.
Also arbeitet zusammen das im Sinner der Leser dieses Forums.

Somit beende ich die Diskussion hier.

Grüße Flunk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 21:28    Titel:

thaMousse hat Folgendes geschrieben:
Ich würde meine Piercings wegen einer Infektion niemals raus machen. Das bisschen eiter kann ich auch so bekämpfen. Und wenns nicht mal mehr mit Tyrosour Gel geht, dann wechsel ich eben auf PTFE - meist gehts dann wieder ruck-zuck weg.

Also wenn ihr einen Eiter Pickel habt, lasst ihr denn dann auch beim Arzt raus schneiden? Weil da immer wieder welche nach kommen und ihr die nicht weg bekommt?

Wenn ich gleich auf gegeben hätte, dann hätte ich jetzt 4 Piercings weniger. 3 Lobe und das Helix. Das kriegt man mit anständiger Pflege sehr gut wieder in den Griff.


kannst ja mal bei google nach abszessen gucken, was aus einer nicht behandelten oder selbstbehandelten entzündung (pickel, piercing,...) werden kann. Wink sowas kommt dann nämlich immer zu uns und das ist echt nicht lecker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 11.12.2006, 21:37    Titel:

Flunk hat Folgendes geschrieben:

Somit beende ich die Diskussion hier.


Spielverderber Wink
Ich dachte das sei im Sinne des Lesers.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mellischnelli
Neuling




Anmeldedatum: 02.09.2006
Beiträge: 45
Wohnort: nähe Frankfurt a. Main

BeitragVerfasst am: 13.12.2006, 13:29    Titel:

Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Hab jetzt irgendwie das Gefühl, dass ich der Auslöser für den Streit war....
_________________
Hab ein Bauchnabelpiercing (11.9.2006), 3 Ohrlöcher, und ein ex-Helix
Smile und das mit 14 jahren.....müsst ihr euch mal vorstellen! lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flunk
Site Admin




Anmeldedatum: 30.05.2006
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 13.12.2006, 13:46    Titel:

Zitat:
Hab jetzt irgendwie das Gefühl, dass ich der Auslöser für den Streit war....


Und aus diesem Grunde sollen auch keine Streigespäche im Forum geführt werden.

Natürlich warst Du nicht der Auslöser des Streites Very Happy

Grüße Flunk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mellischnelli
Neuling




Anmeldedatum: 02.09.2006
Beiträge: 45
Wohnort: nähe Frankfurt a. Main

BeitragVerfasst am: 13.12.2006, 13:48    Titel:

is ja gut is ja gut.... Rolling Eyes
du streitschlichter....
_________________
Hab ein Bauchnabelpiercing (11.9.2006), 3 Ohrlöcher, und ein ex-Helix
Smile und das mit 14 jahren.....müsst ihr euch mal vorstellen! lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schnute
Bambi




Anmeldedatum: 30.10.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 24.01.2007, 16:23    Titel:

Also ich hatte mit meinem Helix (was allerdings vor Jahren noch geschossen wurde) anfangs immer Probleme. Und wenn sie mal weggingen, tauchten sie im nächsten Skiurlaub auf, durch die Kälte, die Reibung der Mütze und was weiß ich... Meine Ma hat mir den Ring dann unter großen Schmerzen und mit Ausfluss von diversem Zeugs(worauf ich nicht weiter eingehen will Wink)rausgezogen und ich hab ihn ein paar tage draußengelassen...
Seit ich ihn wieder drin hab, hab ich keine Probleme mehr damit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Biest
Piercing Monster




Anmeldedatum: 30.11.2006
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 24.01.2007, 23:40    Titel:

Ich hatte zum gleuck meine lobes und das helix nie richtig schlimm entzuendet nur mal son bissel eingewachsen weil ich die stecker zu feste zu sammen gedrueckt hatte aber ich bin der auffassung das es relativ schwer ist da eine dicke entzuendung rein zu bekommen wenn man sie immer gruendlich beobachtet sowas kommt ja nicht von jetzt auf gleich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Ohrenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |