Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Snakebites asymmetrisch




Snakebites asymmetrisch



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Koro
Neuling




Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 21.02.2009, 13:46    Titel: Snakebites asymmetrisch

Ich habe mir vor einiger Zeit zu meinem Labret ein zweites dazugemacht, dieses war jedoch schief..dann hab ich es noch einmal stechen lassen, aber es ist jetzt wieder schief ._.

Hier 2 Bilder, wies im Moment aussieht:


Das (von euch aus) linke ist das neue.

Meine Frage hierzu:
Ist es noch geschwollen? Das Problem hierbei ist jedoch, dass ich es kommenden Dienstag dann schon 3 Wochen hätte und da ist eine Schwellung ja doch relativ unwahrscheinlich, oder?

man..hoffentlich könnt ihr mir hier weiterhelfen xD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 21.02.2009, 15:16    Titel:

es kann sogar noch 6 wochen danach geschwollen sein.

hat dein piercer das neue nicht vorher markiert und du dann geguckt obs die gleiche höhe hat im spiegel?

wenn es jetzt nicht nur durch die schwellung so aussieht, sondern echt unterschiedlich hoch gestochen worden ist (der zweite versuch) dann würde ich echt den piercer wechseln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Koro
Neuling




Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 21.02.2009, 18:34    Titel:

Das Problem ist, dass ich eben nicht weiß, ob es an der Schwellung liegt, oder ob es wirklich schief gestochen wurde ._.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
enjoywater
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 01:47    Titel:

Das ist meiner Meinung nach mit Sicherheit nicht symetrisch gestochen. Sorry^^ Aber es ist zu weit unten Wink

Doof nur das es dir wieder passiert ist!

Ich an deiner Stelle würde/hätte es selbst makiert Zuhause und dort dann stechen lassen (manche Piercer lassens nich zu wegen der sterilität usw. aber trotzdem^^)

Mir wurde leider auch schon einiges nich symetrisch gestochen.... Doof aber naja, Lass es erstmal so, verheilen etc.

Wenns dir irgendwann nich mehr gefällt dann halt raus damit. Man sieht nichmal die Narbe von deinen alten Piercing!

Grüße =)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Koro
Neuling




Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 10:05    Titel:

enjoywater hat Folgendes geschrieben:
Das ist meiner Meinung nach mit Sicherheit nicht symetrisch gestochen. Sorry^^ Aber es ist zu weit unten Wink

Doof nur das es dir wieder passiert ist!

Ich an deiner Stelle würde/hätte es selbst makiert Zuhause und dort dann stechen lassen (manche Piercer lassens nich zu wegen der sterilität usw. aber trotzdem^^)

Mir wurde leider auch schon einiges nich symetrisch gestochen.... Doof aber naja, Lass es erstmal so, verheilen etc.

Wenns dir irgendwann nich mehr gefällt dann halt raus damit. Man sieht nichmal die Narbe von deinen alten Piercing!

Grüße =)


Mir ist schon klar, dass es zu weit unten ist XD
Aber könnte das nicht an einer eventuellen Schwellung liegen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
enjoywater
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 12:35    Titel:

Ne eher nich, gucks dir mal genau an. Soweit würde sich das niemals zurückziehen damits weiter oben wär. Aber hey, überzeuge uns vom Gegenteil - wär ja gut wenns so wär^^

Lass mal verheilen, vielleicht gehts noch ein klein wenig nach oben - geschwollen siehts aufjedenfall aus^^

Du kannst dann ja anderen Schmuck reintun, zb 2 Spiralen oder so. Und schon erkennt man gar nich mehr wie was gestochen ist und es wirkt symmetrischer Wink

Liebe Grüße, und happy healing^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Koro
Neuling




Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 18:40    Titel:

es ist auch nur ein Wunschdenken XD
ja aber wenn ichs jetzt verheilen lasse..wächst es dann überhaupt noch ganz zu?
Am besten wärs doch, wenn ichs ganz rausnehmen würde, oder?

Und 2 Spiralen sind mir glaub ich ein bisschen zu viel xD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
enjoywater
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 19:12    Titel:

Wunschdenen kenn ich, kenn ich nur zugut^^ Man will sich einreden das es vl doch ganz gut ist und alles passt...^^ < Nein aber es wird vielleicht noch ein wenig nach oben wandern.. möööglich wärs, aber mach dir keine all zu großen Hoffnungen =) Ists noch immer geschwollen heute?

Naja wenn dus jetzt rausnehmen würdes, wärs innerhalb von einigen Stunden wieder zu. Narbe wird wohl keine all zu sichtbare da sein, ne eher nich glaube ich.

Andere Frage, hast du dafür bezahlt? Ich weiß ja nich aber wenn dus immer rausnimmst - das geht ja gewaltig ins Geld Very Happy

Du kannst auch einen Stab drin lassen und auf der anderen Seite was anderes reintun^^

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Koro
Neuling




Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 19:22    Titel:

also ich muss sagen, dass mir die Leute in nem anderen Forum gesagt haben, dass es wohl noch geschwollen sei..ich konnts aber irgendwie nicht glauben, weil es für mich einfach absolut nicht danach aussieht >.<

Und er hats mir gratis nochmal nachgestochen..aber wenn ich es jetzt wirklich rausnehmen werde, DANN geh ich 100% zu nem anderen Piercer.
1mal asymmetrisch stechen lasse ich mir ja noch einreden..aber ein 2. mal xD..

Und ich hab versucht, auf die andre Seite nen Ring zu tun..aber man merkts leider trotzdem.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
enjoywater
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 19:40    Titel:

Gratis nachgestochen.. sehr großzügig!

Also wenn ich du wär würd ichs mir nochmal überlegen. Außer du willsts unbedingt gleichmäßig haben dann muss du wohl nochmal "unter die nadel" ^^

Aber mals oder messe es dir aufjedenfall lange lange selbst aus, oder komm dort mit nem lineal an und erzähl auch was dir schon angetan wurde.. 2x schon schief gestochen worden usw.

Wenns dann nähmlich nochmal schief ist, wirst du dir die Haare ausreissen wollen Very Happy

Wenn du ganz spontan bist dann nims raus und geh neu stechen^^ Wenn du nich so spontan bist, lass mal verheilen bzw abschwillen und guck wies aussieht oooder gebe dich damit zufrieden Smile

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Koro
Neuling




Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 19:55    Titel:

Das komische daran ist ja, dass er es beide Male mit so nem speziellen "Lineal" ausgemessen hat..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23.02.2009, 12:02    Titel:

dann hat er sich wohl vermessen...

hätte beide rausgenommen und den Punkt dann angezeichnet und nochmal ne andere Person draufschaun lassen.

Selbst wenn es noch angeschwollen ist, finde ich den Abstand dafür das es wirklich mal gleich sein soll etwas zu groß. Du kannst natürlich auch nochmal drei Wochen warten... od er vielleicht einfach einen anderen Piercer draufschaun lassen? Die sind da meistens recht human wenn man ein wenig verzweifelt wirkt ^^ der kann dir dann eher sagen obs wirklich schief ist oder nur so wirkt durch die Schwellung.

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |