Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Snakebites "verstochen" - Wie lange verheilen lass




Snakebites "verstochen" - Wie lange verheilen lass



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jule1337
Neuling




Anmeldedatum: 22.08.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 22.08.2010, 01:24    Titel: Snakebites "verstochen" - Wie lange verheilen lass

hallo.

ich habe seit september letzten jahres ein unterlippenpiercing auf der linken seite.
am dienstag (oder mittwoch?) ging ich zu einem anderen piercer als vorher und wollte mir ein zweites (rechts) stechen lassen. dieser musste den angezeichneten punkt 3 mal versetzen, da er es irgendwie nicht auf die kette gekriegt hat. vorher hab ich meinen alten anfangsstab mit kugel reingetan, damit es symmetrisch aussieht.
ja, er stach zu, es tat total weh (anders als beim letzten mal) und... wie soll ich sagen. ich schaute in den spiegel und der stab hing runter. als ich den mund leicht aufmachte sah ich die kleine platte an meiner lippe, die des ersten piercings nicht, da diese etwa auf zahnfleischhöhe sitzt.
ja, auf die frage "wieso ist das denn so... schief?" antwortete er ganz trocken "das ist normal weil der stab am anfang länger ist." darauf ich "hey, der andere ist aber genauso lang, wieso hängt der denn nicht runter?" er wiederum "hör mal willst du mir jetzt erzählen wie ich meine arbeit zu machen hab?" man merkte, dass er selbst wusste, was für eine schei..e er gebaut hat.
das problem war, das er mit der nadel von unten schräg nach oben gestochen hat, und nicht (wie üblich?) waagerecht. ja, das angebot es rausnehmen zu lassen nahm ich natürlich sofort an. ich war stinksauer. musste zum glück nichts bezahlen.

meine frage nun: wie lange muss ich warten bis ich es neu stechen lassen kann? (natürlich bei dem piercer meines vertrauens Very Happy) also man sieht von außen einen kleinen roten punkt, von innen garnichts mehr und spüren tut man innen wie außen nichts.


danke im voraus. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 22.08.2010, 08:46    Titel:

zwischen 3 und 6 monaten.

ich würde allerdings mindestens 6 monate warten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tinkerbell
Neuling




Anmeldedatum: 10.02.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10.02.2011, 16:15    Titel:

Hey! Smile

Ich hatte ein ähnliches Problem. Meine Piercerin hat mir Snakebites gestochen, beide auf ein Mal, und von außen her sind sie perfekt gerade. Nur, dass das eine Piercing gerade gestochen wurde und der runde Abschluss in Zahnfleischhöhe ist, und das andere schief drin war, der Verschluss also auf Innenseite der Lippe - viel zu hoch.
Hätte mich eigentlich nicht gestört weil es von außen her super aussah, aber ich merkte dass ich ständig auf das schiefe Piercing draufbiss, mit den Zähnen beim Lachen hängen blieb und der Stein ja nun leider, da fast kopfüber, nach unten schielte, während der Stein vom guten Piercing gerade aus funkelte.

Vorgestern bin ich noch mal zu ihr hin, da war das Stechen 10 Tage her. Sie sah sich das an und bot mir an, es erneut und kostenlos zu stechen, ich sollte drüber nachdenken.
Am Tag darauf war ich dann wieder dort und sie hat es tatsächlich neu gestochen. Ich denke also nicht, dass man lange warte sollte, sie hat mir auch gesagt ich solle mich fix entscheiden.

Einziger Haken ist, dass das schiefe vom Draufbeißen leicht entzündet war und darüber hinaus schlechter heilte als das Gerade, darum war das Stechen selber wirklich eine Tortur. Ich kanns nicht empfehlen, echt nicht. Wir haben von außen hin denselben Punkt genommen, jedoch diesmal gerade gestochen, und heute ist meine Lippe dich und schmerzt fatal. Ich spüre einen dicken, knallharten Knubbel um den ersten Stichkanal, und dieser wird genau vom zweiten geschnitten, ist also nicht arg so cool und ich freue mich, dass ichs hinter mir hab!

Jetzt schauen beide Steine geradeaus und es hat sich gelohnt, aber hätte ich vorher gewusst dass es soooo wehtun kann, hätte ich es vll echt nicht gemacht sondern das Zähneklackern hingenommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |