Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Seit November 08 Zungenpiercing und immer noch Probleme




Seit November 08 Zungenpiercing und immer noch Probleme



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Zungenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sunshine81
Neuling




Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 13.07.2009, 05:55    Titel: Seit November 08 Zungenpiercing und immer noch Probleme

Hallo Zusammen

Seit November 2008 habe ich mein Zungenpiercing. Ich habe einen Titanstecker und Acrylkugeln oder Titankugeln.... jedoch habe ich immer wieder Probleme. Die Zunge ist noch nie richtig abgeheilt. Um den Stichkanal oben ist sie immer noch verhärtet und geschwollen und beim unteren Stichkanal hat es weisse, klebrige Flüssigkeit und einen harten Hautfetzen, welcher sich gleich neben der Kugel befindet... die Zunge zieht einfach immer wieder.... dann spüle ich wieder mit Chlorhexamed, was kurzfristig ein wenig hilft, aber nicht heilt.... könnt ihr mir weiterhelfen? Meine Piercerin meinte, ich solle das Piercing entfernen Sad , aber eigentlich möchte ich das nicht unbedingt... was meint ihr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 13.07.2009, 06:17    Titel:

unten an der kugel lagert sich quasi zahnstein ab und das harte wird narbengwebe sein, da kannste nichts machen.

das ziehen habe ich auch ab und an noch und das piercing habe ich schon seit paar jahren drinne. Wink

du kannst es natürlich rausnehmen und gucken wenn es dann komplett abgeheilt ist, es dann nochmal stechen zu lassen um zu gucken obs dann besser ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 12:47    Titel:

Du könntes noch probieren dir einen PTFE Stab und entsprechende Kunststoffkugeln einsetzen zu lassen, vielleicht wirds davon besser. Ansonsten dem Rat der Piercerin befolgen.

Ich spür meins so eigentlich nicht... auch kein Ziehen, außer wenn ich jetz dran hängen bleib... oder eine üble Grippe hab und die Zunge dadurch anschwillt.

Den Stichkanal spür ich allerdings auch nach wir vor, was ja auch normal ist.
LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
sunshine81
Neuling




Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 15:15    Titel:

Vielen lieben Dank. Ich hab mir jetzt einmal einen PTFE Stab bestellt. Mal schauen, ob es besser wird.... möchte es nicht unbedingt heraus nehmen, aber wenn es nicht anders geht.... we will see it...

Liebe Grüsse
sunshine81
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 16:48    Titel:

Aber achte darauf das er lang genug ist... sonst nützt er dir nichts (ich glaub 20 mm hat der erstpiercingstab)

PTFE kannst du ja selber recht leicht kürzen dann, wenns besser ist.

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
sunshine81
Neuling




Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 19:09    Titel:

Hallo Fey

Vielen Dank für den Tip. Heute sind die Stäbe gekommen. Doch sie sind ziemlich elastisch... gibt es nicht auch PTFE Stäbe, welche nicht biegbar sind? Sonst wird ja der Stichkanal ründlich und bleibt so... oder?

Lg sunshine81
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22.07.2009, 08:40    Titel:

Ich hab auch welche die starr sind ja, aber das Elastische ist es eigentlich gerade, was gut ist an der Sache, weil der Stichkanal dadurch auch entlastet wird, weil der Stab ja nachgibt bei Belastungen. Und das PTFE bei vielen verträglicher ist als Metall. Und im Normalfall liegt es ja 'gerade' im Kanal.

Aber der Stichkanal wird normalerweiße nicht rundlich, ich hatte fast ein Jahr lang einen elastischen Stab drinnen und danach nen 'festen' und keinerlei Probleme gehabt.

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
sunshine81
Neuling




Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 23.07.2009, 05:53    Titel:

Viiiiiielen lieben Dank Smile.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Zungenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |