Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Schiene zum Schutz der Zähne




Schiene zum Schutz der Zähne



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Piercings allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 29.09.2006, 13:56    Titel: Schiene zum Schutz der Zähne

Schiene zum Schutz der Zähne

Geteilt aus dem Beitrag Unterlippenpiercing mit Ring grüße Flunk



dann ist ein unterlippenpiercing und zungenpiercing nicht für dich,... denn in der nacht kommt sowas eben auch noch unbewusst an die zähne.
habe selber ein zungenpiercing und hatte nen unterlippenpiercing und ich knirsche auch derbst in der nacht,... habe vom zahnarzt nun so eine tolle schiene bekomen, dadurch kommt in der nacht das zungenpiercing schon mal nicht mehr an die zähne ran. Wink aber die schiene habe ich für den oberkiefer bekommen.
mein unterlippenpiercing musste weichen, da bei mir das zahnfleisch schaden genommen hat und das ist irreparabel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 29.09.2006, 14:17    Titel:

hört sich nicht gut an. hab auch so ne schiene. bringt die bei dir was?
find die voll sinnlos.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 29.09.2006, 14:56    Titel:

doch die bringt was.
du machst damit die zähne nicht mehr kaputt, man mus sich nur dran gewöhnen, vor jahren hatte ich di für unten, aber irgendwann passte die nicht mehr und da trug ich sie nicht mehr, nun hab ich eben für oben und da muss ich mich noch dran gewöhnen.
und mein freund dankt es mir auch wenn ich die in der nacht trage. Wink und meine rippen danken es mir dann auch, dann bekomme ich nämlich keine tritte und schläge mehr wenn ich die trage, weil dann knirsche ich nicht mehr, oder weniger. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 29.09.2006, 15:04    Titel:

mir bringt die nichts. hatte auch schon drei. immer für oben jetzt für unten. aber kieferschmerzen hab ich trotzdem.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flunk
Site Admin




Anmeldedatum: 30.05.2006
Beiträge: 413

BeitragVerfasst am: 29.09.2006, 16:08    Titel:

Ich habe den Thread vom anderen abgetrennt.
Die Schienen Frage sollte schon mal extra geklärt werden Very Happy
Grüße Flunk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 29.09.2006, 17:52    Titel:

rockgirl hat Folgendes geschrieben:
mir bringt die nichts. hatte auch schon drei. immer für oben jetzt für unten. aber kieferschmerzen hab ich trotzdem.

naja, die soll ja auch nicht direkt gegen kieferschmerzen sein,... dann ist da vielleicht noch nen anderer hintergrund,... aber bis so eine schiene was bringt dauert es doch schon wochen bis monate,... war bei mir zumindest so,... das die zähne selbst weh getan haben, hatte sich nach paar wochen schon gegeben und dass ich dann auch entspannter geschlafen habe, hat wirklich nen halbes jahr bestimmt gebraucht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 30.09.2006, 11:21    Titel:

ich habe schienen seit 4 jahrern. also das ist schon sehr lange. ich hab trotzdem ständig zahnschmerzen und kieferschmerzen. die reagieren voll auf süßes. da hab ich ziemliche zahnschmerzen.
meine kieferschmerzen sind auch ziemlich übel. die ziehen häufig in den nacken und dann lige ich mt extremen schmerzen im bett. schmerztablette bringen nur beddingt etwas. da das verspannungen sind. bei mir ist es meist so das wenn ich dadurch kopf/nackenschmerzen hab und ne tablette nehme, die schmerzen länger anhalten. be migräne oder normalen kopfschmerzen ist das anders.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 30.09.2006, 11:35    Titel:

dann liegt es eineutig nicht am knirschen bzw. der schiene. dann musst du das mal anderweitig untersuchen lassen.
stress ist zb auch ein auslöser, auch unerbewusster stress, den nimmt man nicht wahr. (ich bekomme dann immer nen hörsturz)
und meine kieferprobleme kommen bei mir zb auch nicht nur vom knirschen, sondern auch noch wegen einer anderen erkrankung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 14:29    Titel:

wegen welcher erkrankung? vieleicht bringt mich das ja weiter. ja psychisch kann das schon alles sein, aber kieferschmerzen?
das kann doch nur daher kommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 16:56    Titel:

ich habe rheuma und das geht auch auf die kiefergelenke. wenn ich mal nen schub habe, bekomme ich den mund nicht richtig auf und das ist sonst eigenltich nicht schlimm, außer ich bin teirisch müde und muss gähnen,... was bei einem schub vermehrt ist mit der müdigkeit.
aber keine panik, du wirst das nicht haben,.... sowas äußert sich meist anders, als nur kieferbeschwerden. ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 17:19    Titel:

ok dachte schon. ne hab das nur im kieer und nacken. war auch beim röntgen und mrt. alles ok. nur meine kiefermuskeln sind sehr überfordert. die sind voll dick und spitz hat der arzt gesagt. hab auch oft schwindel. hno hat was am gleichgewichtssinn gefunden der ja im ohr ist. der kiferchirug hat gesagt das kann durchaus vom knirschen kommen. die ganzen nerven sind da ja verbunden und alles nah bei einander.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 17:24    Titel:

gleichgewicht, kiefer, ohren, nacken/schulter hängt auch alles zusammen und den kopf nicht zu vergessen. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 17:51    Titel:

echt. :-p
ja und willst du damit was besonderes sagen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 18:41    Titel:

naja, das zb wenn der kiefer weh tut dass es evtl an nem verspannten nacken oder so liegen kann oder eben sowas,...
oder kopfschmerzen können auch mit dem kiefer zusammen hängen. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 19:20    Titel:

ja vermute ja das die nackenprobleme vom kiefer kommen. also die kiefersache vom knirschen und dadurch der ganze andere mist.
weil woher soll ich sonst kieerschmerzen haben? und überanstrengte kiefermuskeln?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 19:39    Titel:

stress? Wink das überanstrengende muskeln haben kommt vom knirschen (kann davon kommen) und mein zahnarzt meinte immer ob ich stress habe.
weil dann versucht der körper unerbewusst so den stress abzubauen.
die vertretung von meinem zahnarzt meinte außerdem noch, dass es an ner schiefen zahnecke zb uch liegen kann, merkt man am tag vielleicht nicht, aber in der nacht versuch der körper auch unterbewusst die störende ecke zu beseitigen in dem man die zähne aufeinander reibt.
naja egal, um sowas immer ganz genau auf den grund zu gehen können muss man ja etliche ärzte abklappert und meist kann man eh nur selbst was dagegen tun. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 19:50    Titel:

ja stress ist es. also meine zähne sind komplett gerade geknirscht bzw mittlerweile auch ne delle in nen zahn. also daher kommt das wohl nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 20:08    Titel:

das hat mit dem gerade geknirschtem nichts zu tun, sind meine auch und dennoch ist irgendwo eine ecke die man selbst nicht sieht.
mir hat der vertreterdoc dann diese ecke weggeschliffen und voila ich konnt dann kurzfristig wieder gut schlafen und besser kauen und sogar besser reden.
aber bis auf kinder die gerade ihre zweiten zähne bekommen hat glaube ich kaum noch einer strukturierte zähne. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 20:16    Titel:

aber wenn du meine alle abgeknirscht sind. außerdem trag ich die schiene immer und dann hat man da ja keine ecke. warum nur kurzristig besser?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 01.10.2006, 20:24    Titel:

weil ich noch weiter geknirscht habe in der nacht.
also kam es nicht nur von so ner ecke am zahn.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockgirl
Neuling




Anmeldedatum: 28.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 02.10.2006, 13:03    Titel:

bei mir auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 04.10.2006, 06:30    Titel:

kriegt man so ne schiene auch von nem andern Arzt als vom Zahnarzt?

Ich hasse Zahnärzte.. die wollen mir Ständig ne Spange aufschwatzen und dann noch dazu ne feste... sorry.. das hätte ihnen einfallen sollen, als ich noch zur Schule gegangen bin -.- laut kieferorthopäden sowieso nimmi...
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 04.10.2006, 18:08    Titel:

nur vom zahnarzt, der muss ja nen abdruck von den zähnen machen.
aber das übernimmt auch alles die kasse. Smile
der zahnarzt hatte mir mal die rechnung gezeigt, was die kasse da übernimmt, die schiene kostet fast 200 euro.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 08.10.2006, 13:37    Titel:

Naja.. mal schaun... ob ich hier nen Zahnarzt find, der nicht darauf besteht, bevor er sowas macht, das die piercings raus müssen..

sowas hatte ich nämlich schonmal... der meinte allen ernstes zu mir:

Also wenn sie Piercings im Mund haben, brauch ich ihnen nix zum Schutz anfertigen lassen... da ist das Zähneknirschen auch schon egal...

hab gedacht ich krieg nen Vogel -.-
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 08.10.2006, 13:39    Titel:

das ist quatsch, mein piercing war ja auch drin, der zahnarzt war da zwar nicht gerade froh drüber das ich nen zp habe, aber ich konnte es drinnen lassen und es hindert auch in nichts.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Piercings allgemein Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |