Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Questions over questions!




Questions over questions!



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kiwi
Bambi




Anmeldedatum: 26.10.2007
Beiträge: 58
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 26.10.2007, 15:51    Titel: Questions over questions!

Hi ihr,
wie ihr in "Vorstellen " lesen könnt will ich mir ein Unterlippenpiercing machen lassen.

Angefangen meine Eltern damit zu nerven habe ich vor ca.3 Jahren und seitdem habe ich nicht aufgehört.
Als ich dann ernst mit meinen Eltern darüber geredet habe haben sie gesagt (damit ichs mir womöglich nicht selber steche) dass ich wenn ich 16 bin mir eines machen darf und dann durfte ich mein Ohr nochmal durchlöchern lassen.

Aber jetzt wo ich bald 16 bin, leugnen sie das sie das je gesagt hätten! Evil or Very Mad
Jetzt versuche ich sie zu überzeugen aber wie ?? Confused
Ich habe im internet gelesen, dass löcher am ohrknorpel gefählicher sind als lippenpiercings, stimmt das ?
Weil den haben sie mir nämlich erlaubt (das wäre dann ein argument)

Gibt es denn so risiken ( ausser dass sich das entzünden kann, bzw. nerven getroffen werden, wenn der piercer nicht gut ist ) die auf dauer schaden können ?

So ein bisschen hab ich mich schon informiert aber da stand das Lippe im allgemeinen eher ungefährlich ist ?

Meine letzte Frage:
Kennt einer von euch vielleicht ein gutes piercing studio in oder um köln ??
Ich möchte das nicht bei einem nicht-vertrauenswürdigen machen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
isthisit
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 483

BeitragVerfasst am: 26.10.2007, 19:50    Titel:

ohrknorpel is nur dann "gefährlicher" wenns geschossen wird..

bei nem lippenpiercing hast du immer die gefahr dass du ne narbe im gesicht hast wenn sichs entzündet oda dus rausnimmst weils nimma haben willst, außerdem isses für die zähne alles andere als gut - durch die platte kann sich das zahnfleisch zurückbilden, wenn du beim essen auf den stab beisst is das logischerweise auch nicht gut..(und ja, einen ring kannst du dir auch gegen die zähne schlagen)

also wenn ich eins meiner piercings "bereue" dann isses die lippe.. is zwar problemlos verheilt, aber die gelbe kruste im gesicht -pfui- und es wär zwar währendm studium egal, aber da ich im sommer bei nem rechtsanwalt arbeiten will bin ich froh, dass ich es rausgenommen hab, aber die narbe stört mich halt scho ziemlich(auch wenn sie sonst kaum jemand überhaupt bemerkt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 28.10.2007, 08:14    Titel:

Piercings im Ohrknorpel bereich sind nicht wirklich gefährlicher, sie heilen nur wesentlich schlechter ab, als Piercings an der Lippe...

Dauert also länger, sprich, muss länger gepflegt werden, man hat also auch länger das Risiko einer Entzündung.

Am Ohr hat man dann auch noch die Haare rumhängen, die man sich ja auch nicht jeden Tag mit desifenktionsmittel wäscht... und das hat man an der Lippe ja nicht^^.

Eine kleine Narbe bleibt eigentlich bei allen Piercings wenn man sie rausnimmt, das übersehen die meisten gerne, auch wenn es sich nicht entzündet. Das ist einfach mal ne Tatsache. Bei manchen sieht mans hinterher fast nicht mehr und bei anderen dafür sehr, hängt von der Einzelperson ab.

Ein Lippenpiercing kann (muss aber nicht zwangsläufig) auf die Zähne schlagen. Egal ob Stab oder Ring (bei mir hatte der Stab an den Unteren Zähnen geschrabbelt und beim Ring kam ich mit den oberen an^^)

Ich hätte jetzt gesagt vertikales Labret (hab ich mir aus dem Problem eben heraus stechen lassen) das kommt mit den Zähnen nicht in Kontakt, auser du beist wirklich auf deiner Lippe herum. Allerdings kann man da soviel ich weiß, keinen Ring hineinmachen... der Schmuck bei dem Piercing ist ne kleine Banane (wie beim BNP oder Augenbrauen piercing) Wo du dann eine Kugel auf der Lippe sitzen hast, und die andere dort, wo normalerweiße nen Labret "aufhört" (Kannst ja mal in der Gallery schaun, hab grad nen paar aktuelle Piccus von mir reingesetzt (-; )

LG Fey
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Kiwi
Bambi




Anmeldedatum: 26.10.2007
Beiträge: 58
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 15:38    Titel:

also mit den zähnen das ist glaub ich nicht so das Problem.
Ich habe mit einem fake piercing (ring,nicht stecker) ausprobiert ob das piercing an die zähne kommen würde und egal wie ichs dran gemacht habe an die zähne kams nicht!
Danke für die antworten freue mich auf mehr!!

Kiwi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Anru
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 21.07.2006
Beiträge: 968
Wohnort: OMG... sucht euchs aus... Dortmund, Hinterzarten, Ballrechten Dottingen... und Freiburg im Breisgau

BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 15:39    Titel:

wobei ich glaube dass ein Fake Piercing nie gans so sitzt wie ein echtes...
_________________
Die Dinge sind nie so wie sie sind, sie sind immer das was man aus ihnen macht! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 02.11.2007, 15:41    Titel:

glaub ich auch nicht... wenn ich mir nen Klemmkugelring drannpinne, kommt das auch nirgends an... Oo
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |