Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Probleme mit ZP




Probleme mit ZP



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Zungenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JuZT_m3
Neuling




Anmeldedatum: 28.05.2008
Beiträge: 3
Wohnort: StuttgaaaRT

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 14:34    Titel: Probleme mit ZP

hi

Also ich hab da eine problem.. ich hab mir vor 4 tagen eine ZP gestochen.. habe aber nicht gewusst das man keine milchprodukte essen darf.. und eistee trinken etc. und gestern bin ich mitten in der nacht aufgewacht weil meine zunge so weh tat (am nächsten tag ist am abend genau das selbe passiert obwohl ich keine milchprodukte danach gegesen hab).. als ich ins bad gerannt bin hab ich gesehen das meine zunge sehr stark angeschwollen war und voller blutigen schleim.. es war nicht nur blut sondern so in der art blutfäden die nicht flüssig waren und die ich mit einem wattestäbchen weg machen musste.. weis nicht das ist schon der zweite abend an dem meine zunge ganz plötzlich anfängt zu bluten

Meine frage ist woran kann das liegen das meine zunge so angefangen hat zu bluten??Und was kann ich dagegen machen??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29.05.2008, 09:39    Titel:

Also erstmal.. das mit den Milchprodunkten... es gibt Leute die sehen das total pingelig und wieder welche die das nicht so sehen...

Ich hab frisch nachm Stechen Milcheis gegessen und auch ansonsten alles ganz normal und meine Zunge war nie wirklich angeschwollen. Aber ich hab auch immer direkt nacht dem Essen mit Chlorhexamed gespült (oder wenn ich was anderes als Wasser getrunken hab)

Was man lassen soll, sind Ding emit Säuren.. also säurehaltige Früchte (Mandarinen, Orangen z.b.) oder kohlensäurehaltige Getränke.. vor allem die Getränke sind eigentlich nen 'no-go' Alkohol soll man auch lassen.


Das sie so Dick ist, ist erstmal normal (das sie nicht anschwillt ist eigentlich die Ausnahme).. es ist eine Wunde und gerade die Zunge hat nicht gerade sonderlich viel Ruhe, weil du sie ja ständig bewegst.. sprechen, essen, trinken etc. Das sie so Plötzlich blutet kann ich mir am ehesten damit erklären, das du vllt sehr empfindlich bist und das Piercing evtl. etwas verdreht hast oder nicht bewusst damit gespielt hast. Dagegen machen kannst du erstmal nicht viel, außer weiterpflegen...

Eiswürfel (evlt welche aus Kamillentee) lutschen, mit Chlorhexamed spülen (kann ich echt empfehlen, ich fands super). Wenn die das Zeug garnicht zusagt, das so oft zu verwenden, dann wenigstens mit Kochsalzlösung nachm Essen spülen und die eigentlich Spülung morgens nachm frühstück und abends nachm Zähneputzen...

Du kannst dir das Piercing auch nochmal vom Piercer anschaun lassen, ob was nicht stimmt.
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
JuZT_m3
Neuling




Anmeldedatum: 28.05.2008
Beiträge: 3
Wohnort: StuttgaaaRT

BeitragVerfasst am: 29.05.2008, 12:45    Titel:

jaa in den ersten tagen hab ich gar nicht so oft gespühlt.. und da gibt es ein problem mit dem piercer haha ich hab mir mein piercing in kiew (ukraine) stechen lassen.. das piercing studio war aber gut.. er hat alles sehr sauber desinfiziert etc. und gestochen hat er auch gut.. ich kann nur nicht kappieren warum meine zunge schon das zweite mal am abend anfängt zu bluten und nicht nur ein bisschen..!! also ich mache davor nix es kommt ganz plötzlich was soll ich da machen den piercer kann ich au net fragen der ist weit weg...=(((
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29.05.2008, 22:15    Titel:

Dann fahr zu einem in deiner Nähe... mein Studio macht da z.B. keine Probleme... in normalfall musste auch nichts dafür bezahlen, auch wenn es nicht die feine Englische Art ist...

(wie kommt man auf die Idee sich nen Piercing im Ausland machen zu lassen? o.o ohne Rücksprachemöglichkeit wenn was ist *kopfschüttel und seufz*)

Kann ich dir auch nicht sagen, woran das liegt außer die Vermutungen von vorher eben. Pflege es einfach weiterhin und nicht das Spülen vergessen, das ist das A und O bei nem ZP. Dann ist es auch ansich egal was du nun genau isst.

Und falls du raucher sein solltest... Rauchen ist auch nicht so der Hit... vielleicht liegt es daran.

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 30.05.2008, 00:26    Titel:

meist siehts echt nur nach viel blut aus, zumal im mund auch der speichel ist und sich das blut damit vermischt.

fey hat schon echt gute tips genannt.
und da du es anfangs nicht sooo gut gepflegt hast, sollte es kein wunder sein, wenn die zunge so reagiert.

mach dir mal keine zu großen sorgen, und geh zu einem piercer in der nähe, der sich das anguckt. ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuZT_m3
Neuling




Anmeldedatum: 28.05.2008
Beiträge: 3
Wohnort: StuttgaaaRT

BeitragVerfasst am: 01.06.2008, 09:29    Titel:

jaa wie gesagt das im ausland hab ich gemacht weil es grad eine möglichkeit dazu gab.. und was soll das eigentlich bedeuten??Im Ausland stechen sich leute auch piercings ohne probleme das heisst nicht das nur in deutschland das so gut gelingt...!!

Und meine zunge blutet mittlerweile nicht mehr und ich kann wieder einigermassen normal essen.. aber meine zunge ist unten sehr angeschwollen... und mit dem spülen ist das auch gut ich spüle jeden tag... also bis jetzt immer nach dem essen.. mit Hexoral.. das ist meine neues mittel.. das ich gekauft hab..
ich habe eine frage dazu auf der packung von Hexoral steht drauf ich sollte es nicht zu oft machen... kennt sich jemand mit dem mittel aus..? und ist das ok wenn ich es immer nachdem essen benutze?? oder ist das zu oft??Und kann ich eig. meinen kamillentee mit zucker trinken? oder schadet das in irgendeiner weise??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
alexa92
Bambi




Anmeldedatum: 08.07.2007
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 01.06.2008, 19:14    Titel:

mit hexoral kenn ich mich nicht aus !
aber wenn du deinen kamillentee mit zucker trinkst, solltest du danach unbedingt spülen zumindest mit wasser .. weil es ist ja auch bei zuckerhaltigen getränken so dass du eben wegen dem zucker spülen musst Wink
lg
_________________
habe: Zungenpiercing (26.7.07), Madonna (25.3.08 )
hatte: 2 Lobes, seitl. Labret (9.11.2007 - 23.3.08 )
will: Dermal Anchor, KVV
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 02.06.2008, 08:44    Titel:

Das war nicht darauf bezogen das dies im Ausland besser oder schlechter können... Oo *brummlers*

Denk doch mal nach.. wenn du bei nem Piercer in deiner Nähe gehst, kannst du da jederzeit hingehen, wenn ein Problem auftritt oder du nachträglich fragen hast, zum austauschen oder einfach zum Nachschaun ob alles okay ist...

Wenn dus im Ausland machen lässt hast du diese Möglichkeiten nicht, wie du schon sagtest, kannst du ja schlecht die STrecke wieder zurückfahren und verständlicherweiße sind Piecer dann nicht begeistert wenn man blos zur Nachsorge oder zum wechseln kommt. Auch wenn sie trotzdem helfen, meistens. Klar kanns auch sein das du gar keine Probleme hast... kann aber auch umgekehrt sein, egal wo dus machen lässt.

das Hexoral kenne ich nicht, aber meistens ist man besser beraten Spülungen nur 1-2mal am tag zu verwenden und den Rest Kochsalzlösung oder etwas anderes, milderes zu nehmen.

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
enjoywater
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 09:54    Titel:

hexoral ist doch alkohol dabei, ob das so gut ist? hexoral hab ich benutzt um entzundenes Zahnfleisch zu beseitigen^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 11:17    Titel:

also wenn alkohol drinnen ist, isses nicht sonderlich empfehlendswert... man soll eigentlich drauf achten Spülungen ohne Alkohol zu verwenden... ich kenn das Hexoral allerdings nicht, von dem her... keine ahnung o.o
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
enjoywater
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 480

BeitragVerfasst am: 04.06.2008, 08:37    Titel:

jo besser kein alkohol nutzen^^

Hexoral enthält 5,1 Vol.-% Alkohol.

Habs vom Zahnarzt gegen gerötetes Zahnfleisch bekommen und so.. bzw entzündendes, lieber nich nutzen denk ich mal Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaryLou
Neuling




Anmeldedatum: 20.08.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 22.08.2008, 10:00    Titel:

hab auch mal wieder ein kleines problem Laughing also bei mir hat sich am stab so ein kleiner hubel gebildet hat die gleiche farbe wie die Zunge und tut auch nicht weh....ist das normal und geht dass wieder weg? Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2458
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22.08.2008, 10:22    Titel:

denke das ist einfach nen gereitzes Zungenbläschen oder wie die Dinger heißen... hab ich manchmal so wenn ich was extrem saures ess... geht wieder wech...
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
MaryLou
Neuling




Anmeldedatum: 20.08.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 22.08.2008, 12:34    Titel:

achso okay! bin nur etwas vorsichtig mit allem ist ja mein erster Piercing Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NiniLöwe_88
Neuling




Anmeldedatum: 11.12.2008
Beiträge: 29
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.12.2008, 21:08    Titel:

also hexoral kenn ich auch ned - habe in anderem thread gelesen, dass man wasser mit kamillantropfen nehmen kann - das mach ich immer frühs und abends und wenn ich was zu stark verklebendes esse, ansonsten nur mit wasser.

habe auch oben am stichkanal rechts eine kleine rote harte stelle, aber denke, werde mich da gebissen haben oder so in der nacht und geht wieder weg ....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tammimausi1990
Neuling




Anmeldedatum: 12.12.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 18.12.2008, 08:23    Titel:

Bei mir ist das so, dass ich jedesmal wenn ich geraucht habe, wenn ich was gegessen habe und wenn ich durst auf cola mit odol gespült habe... Das hat mir mein Piercer geraten. Ich habe das auch seit kurzen und meine Zunge wäre eigetnlich nicht dick geworden, wenn ich kein apfelmus gegessen hätte. Man soll mindestens 4 mal täglich spülen,meinte mein Piercer.
_________________
1x Lippenbändchenpiercing (Selber gestochen), Nun Zungenpiercing (12.12.2008) Bauchnabelpiercing (15.01.2010)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Zungenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |