Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Problem beim seitlichen Labret




Problem beim seitlichen Labret



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Weee
Neuling




Anmeldedatum: 11.12.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 11.12.2010, 23:06    Titel: Problem beim seitlichen Labret

Hallöchen.

Ich hab mir vor 4 Tagen meine Unterlippe piercen lassen. Ersteinsatz: Ein Stud aus Plastik. Eigentlich war ein Ring geplant, aber da es so besser verheilt, haben wir einen Stud einsetzen lassen. Ich hab' der Piercerin auch gesagt, dass ich da einen Ring haben will, und sie meinte, dass sie es eben weiter oben sticht. Nun gut, jetzt hab' ich den Stud drinnen, aber mir kommt es so vor, als wäre das Loch zu weit unten für einen Ring.. Kennt sich jemand damit aus? Ich stell' mal ein Bild hier rein. Über Antworten würde ich mich wirklich freuen..

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 11.12.2010, 23:11    Titel:

lass es erstmal abheilen und guck in 4 wochen nochmal.
4 tage ist noch nichts.
das ist noch stark geschwollen. die kugel drückt ja richtig rein.

am besten nochmal zu deinem piercer gehen.
in echt lässt es sich eh am besten begutachten, als auf einem bild.
vor allem wenn es noch nichtmal abgeheilt ist und sehr geschwollen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Luxusmond
Neuling




Anmeldedatum: 19.01.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.12.2010, 00:56    Titel:

ich hab bei mir damals (ich hab es rechts) auch gedacht, das ist zu weit unten gestochen - und als die Schwellung wieder weg war, hat man gesehen, dass es genau an der richtigen Stelle war... Wink

[Manche haben das auch noch weiter oben gestochen, ich find aber nicht, dass das so gut aussieht dann...]

Kannst ja dann hier mal erzählen, wie es ausgegangen ist... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weee
Neuling




Anmeldedatum: 11.12.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.12.2010, 14:04    Titel:

Danke für die Antworten erstmal. Wink

theshadowoflight:
Also, ich hab eben Angst, dass es doch falsch gestochen ist und das Loch nach 4 Wochen nichtmehr zuheilt. Ich hab's Piercing ja eigentlich nur wegen dem Ring stechen lassen - es wäre also umsonst, wenn ich da keinen mehr rein bekomme. :/ Aber meine Piercerin werd' ich morgen nach der Schule anrufen. Sicher ist sicher.

Luxusmond:

Echt? Und hast du da einen normal großen (kein riesiger.. Das will ich nicht) Ring dann reingekriegt / wolltest du überhaupt einen? Very Happy
Wie bereits oben geschrieben hab' ich meine Bedenken, dass es doch zuw eit unten ist und nach 4 Wochen eben das Loch nichtmehr zugeht.. Es ist mein Erstes, bin also noch recht neu. ^^
Noch weiter oben? Direkt unter der Lippe meinst du? Nee, das find ich auch nicht so toll.. Genauso wenig wie diese Ashleys. Ich glaube, mich würde das total stören. (:
Klar schreib' ich's dann her.. Wenn ich's nicht vergesse. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 12.12.2010, 19:05    Titel:

nach 4 wochen ist ein piercing ja noch nicht mal wirklich komplett abgeheilt, aber an der lippe zumindest fast. auf jedenfall so, dass man nen anderen schmuck einsetzen könnte.

hatte auch für ca 4 wochen nen ULP in der mitte. musste raus, man sieht, zumindest bei mir, nichts mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Luxusmond
Neuling




Anmeldedatum: 19.01.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.12.2010, 23:51    Titel:

Weee hat Folgendes geschrieben:
Echt? Und hast du da einen normal großen (kein riesiger.. Das will ich nicht) Ring dann reingekriegt / wolltest du überhaupt einen? Very Happy
Wie bereits oben geschrieben hab' ich meine Bedenken, dass es doch zuw eit unten ist und nach 4 Wochen eben das Loch nichtmehr zugeht..
wie gesagt, wenn die -dem Foto nach erhebliche- Schwellung wieder weg ist, wird man vielleicht sehen, dass es gar nicht so weit unten gestochen ist, wie es im Moment aussieht.
Ring -genauer gesagt ein Hufeisen- ist bei mir ganz normal groß und sieht auch ganz normal aus. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weee
Neuling




Anmeldedatum: 11.12.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.12.2010, 18:11    Titel:

Aah, danke.. Und welche Gründe (außer Arbeit) gibt es da eigentlich so, dass man es wieder rausnehmen muss? o.o



Jaah, ich hoffe auch, dass es langsam abschwillt.. Ich erkenne nur selbst nicht, dass da etwas geschwollen ist. Mir fällt das überhaupt nicht auf. ^^ Hufeisen? Die find ich auch cool, aber ich bezweifel, dass mir sowas steht.. Na ja. Jetzt muss erst einmal alles abheilen, und dann seh' ich mal weiter. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Luxusmond
Neuling




Anmeldedatum: 19.01.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.12.2010, 21:40    Titel:

Weee hat Folgendes geschrieben:
Aah, danke.. Und welche Gründe (außer Arbeit) gibt es da eigentlich so, dass man es wieder rausnehmen muss? o.o
Kritischer ist es wenn es ans Zahnfleisch bzw die Zähne anstößt und den Zahnschmelz abreibt. Bei manchen ist nicht genug Platz/Abstand im Kiefer. Das bemerkt man vllt. erst wenn man es schon hat. Oder wenn jemand öfter draufbeißt, aus Nervosität oder im Schlaf - die Zähne sind sehr viel wichtiger als ein Piercing, sogern man es auch hätte. Das sollte man genau beobachten...
Wenn da was zu passieren droht, muss das Piercing wirklich raus. Kaputter Zahnschmelz lässt sich nicht erneuern -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weee
Neuling




Anmeldedatum: 11.12.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 19.12.2010, 16:12    Titel:

Ja, stimmt, davon hatte auch meine Piercerin geredet.. Sorry, dass ich mich so lange nichtmehr gemeldet hab - hatte den Link verschusselt. Wink Ich hab jetzt mal ein neues Foto gemacht. Ein wenig weiter oben ist es ja, aber so weit auch nicht. Na ja, abwarten. Am Dienstag geht's zum Piercer, dann sind es ~ 2 Wochen. Mittwochs ist sie nicht da und einen Tag vor Weihnachten will ich meine Piercerin dann doch nicht nerven. Wink

Es sieht jetzt ungefähr so aus:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ZahnFee
Neuling




Anmeldedatum: 28.12.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 28.12.2010, 12:45    Titel:

hey
also ich finde für einen ring ist es doch recht weit unten gestochen...
aber ich würde einfach ausprobieren wie es aussieht mit einem ring...
natürlich erst wenn es abgeheilt ist Wink

ich hab snakebites und fand als ich nur den stud drin hatte das es im gegensatz zum anderen weiter aussen und weiter unten gestochen ist...
aber jetzt mit den ringen fällt es nicht mehr auf Wink

glg ZahnFee
_________________
Veni Vidi Vici
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mia123
Neuling




Anmeldedatum: 04.01.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04.01.2011, 10:19    Titel:

Hey,
ich hab leider genau das gleiche Problem. hab mir auch vor ein paar tagen eins stechen lassen und wollt eigtl. nen ring tragen...aber meiner meinung nach sitz das für nen ring zu tief. oder?
jetzt bin ich auch am überlegen, ob ich das einfach rausnehmen soll, damit das schnell wieda zuwächst...bin echt seit tagen am verzweifeln deswegen:(


Zuletzt bearbeitet von Mia123 am 27.01.2011, 08:52, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 04.01.2011, 15:25    Titel:

wartet doch erstmal mindestens 4 - 6 wochen ab.
mia, deine unterlippe ist total geschwollen.

ansonsten finde ich es nicht zu tief gestochen.
wie gesagt, erstmal abwarten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mia123
Neuling




Anmeldedatum: 04.01.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04.01.2011, 16:14    Titel:

Ich hab halt angst, dass das dann nimma richtig verwächst. hab mir sagen lassen, dass das besser und schneller verwächst, je früher man es rausnimmt. würd mir dann iwann gerne n paar mm höher n neues stechen lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 04.01.2011, 16:45    Titel:

wenn du es jetzt rausnimmst ist die gefahr höher eine infektion zu bekommen, wenn der kanal sich falsch schließt.
da kann sich nämlich unter umständen was drin verkapseln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Luxusmond
Neuling




Anmeldedatum: 19.01.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.01.2011, 16:48    Titel:

ich sag auch dem Foto nach, dass es bei dir eher nicht zu tief gestochen ist (auch im Vergleich zu den Bildern von Weee). Wie gesagt täuscht eine Schwellung leicht vor, dass es zu weit unten sei, obwohl es das nicht ist... Wink

Also bitte NICHT verzweifelt sein und NICHT deswegen rausnehmen, sondern abwarten und pflegen. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |