Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Lippenpiercing entzündet?




Lippenpiercing entzündet?



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DieCaro88
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 22.08.2008
Beiträge: 125
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 26.08.2008, 07:25    Titel: Lippenpiercing entzündet?

Ich habe mir am Samstag (23.08.) mein Labret links unter der Lippe stechen lassen. Die ersten Tage ,,danach" war alles in Ordnung.
Heute morgen steh ich auf, und meine ganze Lippe ist sowas von angeschwollen. Geht garnicht. Sad
Der Stecker, der vorher immer viel zu lang war, sitzt jetzt richtig stramm in der Lippe, diese ist total warm und wenn ich ausversehen mit der Zunge dagegenkomme, tut es weh.
Meine Frage: Ist das eine Entzündung? Was soll ich machen um die wieder loszuwerden? Zum Piercer gehen ist schlecht, weil ich in nächster Zeit keinen Urlaub mehr habe und jeden Tag bis 17:00 Uhr arbeiten muss.
Ich pflege mein Piercing jeden Tag 3x mit Octanisept.

Danke für eure Antworten!
Gruß, Caro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 26.08.2008, 09:59    Titel:

ja es ist eine entzündung, da es eine wunde ist, und wunden heilen immer mit einer entzündung ab. Wink
*die fachfrau für entzündung und wunden und so hat gesprochen xD*

wenn dir der stecker nun zu kurz vorkommt, geh mal zu deinem piercer, lass den drauf gucken und evtl nen längeren stab geben.

kühlen hilft gegen den schmerz und nimmt ein wenig die schwellung.
ansonsten einfach in ruhe lassen, und beim zähneputzen nicht mehr am piercing ziehen. Wink
das hat den stichkanal noch zusätzlich gereizt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2477
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 26.08.2008, 23:13    Titel:

Du kannst zusätzlich noch Tyrosur-Gel darugeben, das hilft auch gegen die Entzündung... irgendjemand hat auch mal was von Ibuprofen gesagt (bin kein Fan davon solche Medis 'einfach so' zu nehmen.. aber es ist wirklich Entzündungshemmend denke auch das die Schwellung davon etwas zurückgehen könnte.. schmerzstillend ist es ja so oder so) *Shadow anlinst was die dazu sagt* Aber nimm die ganz leichten wenn dus machst mit 100 oder 200 mg die müssten dicke reichen.

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 27.08.2008, 05:22    Titel:

*sich angeguckt fühlt xD*
das war ich glaub ich die das meinte.

von den ibu kann man aber locker einmal bis 2 mal am tag bei den minimalen schmerzen und entzündungsanzeichen die 400 mg nehmen. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieCaro88
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 22.08.2008
Beiträge: 125
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 27.08.2008, 09:08    Titel:

Danke!!

Habe gestern abend schon die ganze Zeit gekühlt, davon ist die Schwellung etwas zurückgegangen. Aber heute morgen genau das gleiche Spiel wie gestern...

Ich versuchs mal mit dem Tyrosur-Gel.

Danke für eure Tipps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
PlushyClaudy
Neuling




Anmeldedatum: 13.08.2008
Beiträge: 12
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 15:51    Titel:

hallochen
ähnlches proble, obwohl ich mein piercingmittlerweile fast 5 wochen hab. seit ca 1 oder 2 wochen habe ich einen ring drin davor gab es auch keine prbleme..nun habe ich so nen komischen "pups" innen entdeckt, dachte das ist vielleicht wildfleisch, na das is nich weiter tragisch momentan eher, dass auch seit 3 tagen weißlich/gelbes zeugs aufm stichkanal kommt und die lippe wieder schmerzt sich gnubbelig anfühlt und etwas angeschwolen ist....habe tyrosur gel hier und das seit ich das piercing habe jeden tag 1x nehmen sollte nur ein bisschen...kann das sein dass es jetz sozusagen nicht mer wirkt?
und was anderes noch, der ring ist etwas zu gro und liegt zur seite geneigt, wird vielleicht der stichkanal durch diese lage gereizt oder sowas? ohje so viee fragen hoffe ihr könnt mir helfen
_________________
...the sky is yours...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Anru
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 21.07.2006
Beiträge: 990
Wohnort: OMG... sucht euchs aus... Dortmund, Hinterzarten, Ballrechten Dottingen... und Freiburg im Breisgau

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 20:28    Titel:

eigentlich sollte man Tyro nur nehmen wenn man schn beschwerden hat... und nicht einfach so zur Vorsorge (manche tun es sich drauf wenn sie das Piercing wechseln a es dann besser flutscht und auch desinfiziert wird) aber generell ist Tyro ja ein antibiotisches Mittel, was man laut Packuns´beilage auch nicht über einen längeren zeitraum verwenden sollte...
ich denke auch, dass es vlt ein bisschen zu früh wa für einen Wechsel zum Ring emie Mitbewohnerin hat auch zu früh ihr LP gewechselt und dadurch auch längere Zeit Probs gehabt... sie ist dann wieder auf stecker zurück bis alles ganz abgeheilt war, da der Stichknal besser verheilt wenn etw. grades drin ist, das dass ja viel weniger Druck ausübt...
an deiner DStelle würd ich mit Octi desinfizieren und auch mit ner Mundspülung 2-3x am tag oder zum nachm essen mit Wasser spülen solang das Piercing gereizt ist (z.B. mit leichter Salzwasserlösung die ist nicht ganz so aggressiv... fey weiß as Mischverhältnis ch kanns mir nich merken obwohls sicher 100000000x hier drin steht und ich es mind genauso oft gelesen hab ^^)
Sonst geh al zum Piercer und lass dir draufsehen... nich dass es sich schlimmer entzündet und das Eiter ist, was rauskommt (könnte auch Wundsekret sein...shadow sagt ja immer wenns Eiter ist riecht man das ^^) aber der Piercer wird bescheid wissen... sonst wieer aufn graden Stecker wechseln bis es ganz und gar abgeheilt ist /und das geht länger als n paar Wochen ...
aber vlt ahben die andren ja auch noch idden was helfen könnte ^^
_________________
Die Dinge sind nie so wie sie sind, sie sind immer das was man aus ihnen macht! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Lippenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |