Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Ich möchte gerne einen richtigen Bullen-Ring tragen




Ich möchte gerne einen richtigen Bullen-Ring tragen



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Nasenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bullenring-Tom
Neuling




Anmeldedatum: 24.03.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25.03.2018, 22:33    Titel: Ich möchte gerne einen richtigen Bullen-Ring tragen



Dieser Bursche macht mich wirklich stinkneidisch! Ich hoffe bald ebenfalls den Mut zu finden um öffentlich ebenso selbstsicher einen richtigen dicken Bullen-Nasenring zu tragen

Ich bin noch ganz neu hier. Seit einigen Monaten hege ich auch den Wunsch mein Septum piercen zu lassen. Man sieht in letzter Zeit immer mehr Männer, die diesen Schritt gewagt haben. Jedesmal wenn ich so einem Burschen auf der Strasse begegne, denke ich: Wow!!! Neulich sah ich gar einen, dessen Septum von einem echt dicken Bullen-Nasenring durchbohrt war, wie auf dem Bild hier. Er sah damit wahnsinnig cool aus..... Eigentlich ist das genau, was ich auch möchte...

Aber gleichzeitig scheue ich mich noch davor zurück, denn wenn ich mein Septum piercen lasse, wird mein neuer Nasenring wohl sofort zum Blickfang. Um nämlich eins klar zu stellen: es soll entweder ein seriöser sein, oder gar keiner sein. Jene dünne, niedliche Ringe, die man auch gelegentlich bei Männern sieht, oder jene kleine Hufeisen, bei denen nur die Spitzen ein bisschen aus den Nasenlöchern herausschauen, sind nicht so mein Ding.

Wenn man sich schon als Mann entscheidet, seine Nase piercen zu lassen, dann sollte man auch den Mut haben, gleich einen echt brutal fetten Bullen-Ring zu tragen, einen der richtig kräftig und wild ausschaut , der also zumindest rundherum 5mm dickes Edelstahl vorzuzeigen hat. Es soll auch einen komplett geschlossenen sein, der nicht nur innen im Verborgenen quer durch dein gepierctes Septum-Loch, sondern auch völlig sichtbar aussen herum unter deiner Schnauze durch von der einen zur anderen Nasenhöhle führt und auf deiner Oberlippe mit einer runden Kugel verschlossen wird. Und in diesen Fall wird wohl keiner übersehen, dass du einen richtigen Bullen-Ring trägst, weil er immer unentrinnbar voll im Blick ist, und er, auch weil das zudringlich glänzende Edelmetal sich ja sehr stark von deiner Haut abhebt, für dich als neuen Nasenringträger forthin wohl das alle Blicke fokusierende Merkmal deiner Physionomie schlechthin sein wird.

Aus eben diesem Grund habe, ich bervor ich mich zu diesem Schritt entscheide, eine Menge Fragen. Weil keiner meiner männlichen Verwandten, Freunden oder Kollegen bisher einen Septum-Ring trägt was meine Wahl für einen bullenartig dicken noch etwas waghafter macht würde ich diese Fragen gerne in diesem Forum an andere Männer stellen, die damit schon Erfahrung haben.

Um bereits mal einige zu nennen: ist das Piercen sehr schmerzvoll? Worauf soll man achten, um den richtigen Piercer zu finden? Ist es schwierig, sich daran zu gewöhhnen, dass dauernhaft ein Stück hartes, dickes Metall quer durch dein Septum-Loch steckt? Wird so ein dicker Bullen-Ring, weil er dauernd auf deine Oberlippen drückt, für Hautirritationen sorgen? Wird er dich beim Atmen hindern, weil er (teilweise) deine Nasenhöhlen abschliesst? Wird es schhwierig sein deine Nase zu putzen? Stört er beim Essen und Trinken? Usw. Usw. Und natürlich auch, ob man besonders als Mann mit einer Menge negativen Bemerkungen und kritischen Blicken zu rechnen hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
Bullenring-Tom
Neuling




Anmeldedatum: 24.03.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 12:07    Titel:

Also, ich hatte meine erste Dehnung gerade vor einer halben Stunde, sechs Wochen nachdem mein Septum gestochen worden war. Ich habe sie ohne Probleme überlebt. Von 1,6 über 2,0 (nur eine Minute Pause) gleich auf 2,5 mm. Jetzt fängt mein Nasenring wenigstens an, seriös auszusehen! Mein Optimismus war bisher berechtigt. Der Piercer bestätigte von neuem dass mein ‘sweet spot’ wesentlich größer als durchschnittlich und daher vielversprechend für die Zukunft sei, wirklich vorzüglich geeignet um am Ende dauerhaft mit einem richtig brutal fetten Bullenring versehen zu werden.

Er stellte ebenfalls fest fass das Piercingloch schon gut geheilt war, und sich gar schon vonselbst ein bisschen gedehnt hatte, der 1,6mm Ring baumelte bereits ein bisschen. Er prophezeite dass auch die nächsten Schritte, von 2,5 auf 3,2 mm und von 3,2 auf 4,0 mm nicht viele Probleme geben würden. Nur das Dehnen selber bereitete mir jetzt ganz kurz ein wenig Schmerzen, aber sobald der neue Nasenring festgemacht worden war, waren auch die vorbei. Der neue Ring fühlt natürlich etwas steif, weil das Septumloch sich noch dem dickeren unbiegsamen Stab der jetzt unverrückbar reinsteckt anpassen muss. Ferner juckt es nur ein bisschen. Und meine Nasenlöcher fühlen natürlich etwas mehr mit Heavy Metal ausgefüllt, aber das ist alles.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
makesjennyyy
Neuling




Anmeldedatum: 15.05.2018
Beiträge: 5
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 17.05.2018, 11:25    Titel:

Ich finde, das ist nicht schön einen Bullen-Ring zu tragen. In meinem Fall würde ich nur einen kleinen Stein auf der Nase tragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LunaA
Neuling




Anmeldedatum: 25.01.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25.07.2018, 12:47    Titel:

Gefällt dir sowas wirklich ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Nasenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |