Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Das G U I C H E- Piercing




Das G U I C H E- Piercing



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Piercing Lexikon
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hans
Piercing Freak




Anmeldedatum: 18.12.2009
Beiträge: 180
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 20.04.2012, 22:29    Titel: Das G U I C H E- Piercing

Es ist das einzige Intimpiercing, das bei Frau und Mann (ich erheische Lob von den Emanzen für die Erstanführung des weiblichen Geschlechts!) identisch ist, also im Sinne von an der gleichen Stelle plaziert, weil alle Menschen dort ziemlich ähnlich gebaut sind. (Die Fourchetta ist aber nicht gleichzusetzen einem weiblichen Guiche.)
Dennoch gilt es als männlicher Schmuck und wird auch beinahe nur von den Jünglingen, Helden im vollen Safte und den Opas getragen. Weltweit am häufigsten dürfte es von den Männern, die auf den Inseln im südpazifischen Ozean leben, vorgezogen werden.
Es sitzt im / am Damm (Perineum), der vom Anus Richtung Vagina / Eilein führt. Wenn der Piercer einen Teil der Hodensackunterseite als mögliche Befestigungsstelle miteinbezieht, so ist beim Mann die Größe / Länge des Applikationsbereiches erweitert (das Piercing nähert sich dann dem Hafada an). Es kommt auf die richtige Plazierung an der Hautfalte zwischen Anus und Hodensack an, damit es seine erotische Wirkung nicht verliert: es sollte quer zur Linie Hodensack - Anus gestochen sein.

Als S C H M U C K
wird oft ein mit einer Kugel geschlossener Ring eingesetzt, auch ein Hufeisenring ist möglich. Ich montiere dieses Piercing nicht, aber ich würde einen sauber gearbeiteten Segmentring einsetzen. (Vor allem dann, wenn andere Ringe / Gewichte eingehängt werden, welche die Dammgegend zusätzlich stimulieren sollen.) Der Ring / die Ringe sollte(n) tunlichst nicht unter 2.4 mm Dicke haben.
Das Piercing hat schon eine Tendenz zum Abhandenkommen > ein gewisser Tiefgang bei der Stichführung ist notwendig, um das Herauswachsen zu vermeiden. Der Ringdurchmesser muß individuell gewählt werden (18 - 20 mm?). Ein zu großer Ring kann „umklappen“ und dann schon mal auch auch nach der Abheilung zwicken.
Einige Träger in unseren Breiten finden einen Bananenstecker als Ersteinsatz angenehmer.

// Einschub / Fragebeantwortung einer Leserin:
Mädel, das Schließmuskelpiercing will ich dir weder empfehlen noch dir davon abraten. Von mir bekämest du es nicht.
Auch das Piercing am Damm würde ich dir bei deinem vorwiegend sitzenden Beruf nicht montieren. (Es entspricht in etwa dem männlichen „Guiche“, das ich für weit weniger problematisch einschätze.)
Und keineswegs empfehlen kann ich dir das „weibliche längsgestochene Guiche“ (das Suitcase) - du bist einfach anders gebaut als ein Bube, und der Weg vom Anus zur Vagina ist schon recht kurz. (Die Kürze der weiblichen Harnröhre ist übrigens auch der Grund, warum ich eine Princess Albertina nicht anrate, beim PA aber keinerlei Bedenken hege.)
Es stehen ja etliche reizvolle (und in meinen Augen auch hübsche) feminine IPs zur Wahl ... //

Der SCHMERZ
ist locker auszuhalten, Piercings durch die Eichel sind deutlich spürbarer. Grundsätzliche Info zu Schmerz(vermeidung) beim Piercen im entsprechenden Fachartikel.

Die A B H E I L U N G
Bei über 90 Prozent der richtig gestochenen männlichen IPs (korrekte Stichführung, passender Schmuck) gibt es nach der Abheilung keine Probleme. Beim Guiche allerdings ist beim Reiten, bei „sitzenden Berufen“ und beim Radfahren der Frust sozusagen „vorprogrammiert“ ...
Erst nach dem Abheilen, falls der Knabe oder Opa das schafft, wird es passabel, und oft fällt dann noch später dem Träger der Schmuck gar nicht mehr auf.
Die Behaltechance wird verschieden hoch / niedrig eingeschätzt - etwa 30% (optimistisch) bis 60% der Guiches wachsen raus.
Die Heilphase kann sehr lange dauern, wenn das Piercing mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt ist. Schweiß aufgrund der vergleichsweise weniger häufigen Durchlüftung in diesem Bereich kann die frühe Abheilphase zusätzlich belasten. Wird aber langes Sitzen in den ersten Wochen vermieden, kann der Heilungsprozess durchaus nach 10 bis 18 Wochen abgeschlossen sein.
Wiederholung(!): für begeisterte Kletterer (Sitzgurt!), professionelle Radfahrer oder Reiter ist dieses Piercing allemal ziemlich nervig;

Späteres DEHNEN ist problemlos möglich.

EROTISCHER erhoffter NUTZEN: siehe Zeilen oben sowie Verweise / „links“ unten.

P F L E G E:
am besten mit Octi oder Betaisodona oder anderem
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Piercing Lexikon Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |