Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - BWP - Brustwachstum?




BWP - Brustwachstum?



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Brustwarzenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MsJaasy
Neuling




Anmeldedatum: 20.03.2013
Beiträge: 4
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.03.2013, 19:30    Titel: BWP - Brustwachstum?

Hallo Leute *wink*

Ich wünsche mir schon lange Brustwarzenpiercings und da ich so langsam in ein Alter komme in dem dieser Wunsch Wirklichkeit werden kann hätte ich noch eine Frage.

Wie ist das mit dem Brustwachstum? Ich bin jetzt 16 Jahre alt, ich hab ein A-Körbchen obwohl der Rest meiner Familie viel mehr hat aber naja, ich denke das ich das nicht mehr erreichen werde (oder?). Ist es eine gute Idee sind in dem Alter ein BWP stechen zu lassen und wenn nein, ab wann kann man das bedenkenlos machen? Ich möchte natürlich nicht das die schief werden nur weil meine Brust noch wächst.

Kann man das in dem Alter schon bedenkenlos machen oder ist die Wahrscheinlichkeit noch zu groß das sich da viel tut und die Piercings dann schief werden?

Und wie gesagt: Ab welchen alter würdet ihr das sonst empfehlen? Viele sagen das es mit 16 ok ist da sich in dem alter nicht mehr so viel tut und sich die Brustwarzen selbst nicht viel verändern, mache sagen ab 18 weil da alles ausgewachsen und und andere sagen erst ab 21 weil man da zu 100% ausgewachsen ist, was sagt ihr? Kann man es in dem Ater schon machen lassen oder lieber nicht?

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2262

BeitragVerfasst am: 21.03.2013, 18:03    Titel:

nutz bitte mal die suche, da gibts schon irgendwo n thema wg. alter und wachstum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans
Piercing Freak




Anmeldedatum: 18.12.2009
Beiträge: 180
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 21.03.2013, 20:50    Titel:

Hi Jaasy, Shadow hat recht - ich habe überlegt, ob ich mir die Mühe einer Antwort machen soll.
Sei´s drum, für dich nochmal eine Zusammenfassung.
Wieviel du „erreichen“ könntest, das würde ich nichtmal voraussagen können, wenn du in natura vor mir stündest.
Natürlich kannst du in deinem Alter jederzeit deine ersehnten Piercings kriegen - jeder Hinterhofstecher macht dir das, und in seltenen Fällen wäre auch ein seriöser Piercer nach reiflichem Abwägen und mit Einverständniserklärung der Eltern dazu bereit (von seiner Einschätzung und der Gesetzeslage der verschiedenen Länder abhängig).
Von mir bekämest du derzeit noch keinen Brustspitzenschmuck, auch wenn die Größe des Busens nicht entscheidend dafür ist ... ausschlaggebend für mich wäre deine Jugend beziehungsweise die Unsicherheit der Prognose betreffend des zu erwartenden Wachstums.
Es kommt vor (selten), daß ein junges Mädel mit A70 drei bis vier Jahre später C75 erreicht und die früh gepiercten Knospen samt des ganzen Drumherums problemlos mitgemacht haben - aber mir wäre das zu riskant. (Bei einem älteren kleinbusigen Mädchen / bei einer “ausgewachsenen“ schlanken Frau hätte ich keine Bedenken.) Bei C- Mädeln in deinem Alter (laufen genug davon herum) tun sich die Piercer(innen) jedenfalls leichter, ich bin aber auch in solchen Fällen vorsichtig.
Ich rate dir zu einer gründlichen Information über dein Wunschpiercing und zu ein wenig Geduld - vielleicht bis 18?
Damit kein Mißverständnis entsteht: 18 Jahre sind (bei uns) eine rein gesetzliche „Erwachsenen- Grenze“, maßgebliche Kriterien sollten aber immer die körperliche und die geistige Reife sein! Es haben schon mal, ist allerdings erst zweimal passiert, 18jährige Mädel keine Nippelpiercings von mir bekommen. (Ein zartes Girl hat meinen Alternativvorschlag angenommen, das andere hat sich den Schmuck wo anders besorgt.)
Und nun genieße die Vorfreude! ha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MsJaasy
Neuling




Anmeldedatum: 20.03.2013
Beiträge: 4
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 21.03.2013, 23:12    Titel:

Ach, danke für die Antwort Smile.

Ich hab leider nichts gefunden was mir helfen könnte Embarassed

Ich kann es vollkommen verstehen das da jeder seine eigenen Grenzen hat und das akzeptiere ich natürlich auch. Ich hab mir sowieso nochmal Gedanken gemacht Wink . Ich überleg mir in den nächsten Jahren ein Bauchnabelpiercing, zwei Brustwarzenpiercings und ein Tattoo stechen zu lassen, im Herbst ist das Bauchnabelpiercing dran und dann hat das genug Zeit um zu heilen, nach einem Jahr lass ich mir dann die Brustwarzenpiercings stechen, vielleicht lass ich sie mit zum 18. Geburtstag schenken oder ich schenk sie mir selbst Rolling Eyes .

Ich möchte auf keinen Fall an ein unseriösen Piercer geraten und ich möchte natürlich auch nicht das es irgendwann schlecht aussieht weil sich die Brust noch groß verändert, da warte ich lieber noch was.

Ich lass mir also bald erstmal das Bauchnabelpiercing stechen und wenn ich volljährig bin kommen die BWP und das Tattoo dazu.

Nochmal danke für deine Antwort, das ist lieb von dir.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Brustwarzenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |