Tipps
Piercing Forum
Impressum

Piercings Shops

www.piercing-store.com
Piercing Shop

Direktlinks auf Piercingschmuck.

LippenPiercing 585 Gelbgold





Weitere Themen
Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung
Pro-Seo.de

Blog
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear sind aktuell angesagter denn je.
Party Kleider, Piercings und ausgefallene Clubwear

Hier kann man sich über Schmuck auf Rechnung informieren
Piercingschmuck mit Gravur
Wohnstiel
Replica Uhren
Spielen

 
Piercing Forum - - Brustwarze innerhalb 4 Std zugewachsen???




Brustwarze innerhalb 4 Std zugewachsen???



18 Karat 750 Gelbgold Bauchnabel Piercing Echtgold Bananabell
Beide Kugeln mit eingefassten Kristall

18 Karat Gelbgold Klemmkugelring – 1,6 mm
BCR aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold

Nasenstecker aus hochwertigem 18 Karat (750er) Massivgold
5 mm mit kleinen Kristallen eingefasste Blume

Handgefertigtes Tragus-Piercing aus 14 kt Rotgold
mit einem 5mm in Herzform gechliffenen rosa Turmalin Geburtsstein

14 kt Gelbgold Barbell Closure Ring
Die 4 mm Kugel ist mit 19 Diamanten zusammen 0.15 Karat besetzt

14 kt Gelbgold Nasenpiercing Stecker
mit einem 3mm 0,1 Karat SI1 Diamanten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Brustwarzenpiercings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maurice84
Neuling




Anmeldedatum: 05.09.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 12:15    Titel: Brustwarze innerhalb 4 Std zugewachsen???

Hallo beinander,

ich habe seit April 2005 in beiden Brustwarzen Piercings drin.
Da mir die Stäbe zu klein wurden wollte ich mir heute längere kaufen.
Also schon mal daheim die Piercings raus und dnan los in die Stadt. Einen Freund getroffen, Kaffee getrunken etc. Jetzt jedenfalls,wo ich daheim bin:
Ich bekomme die neuen Piercings nicht rein.
Da geht gar nix, als ob das Loch nicht mehr vorhanden wäre.
Bissl verkrustet ist es auch noch, da wie gesagt der vorherige Stab etwas gedrückt hatte.

Was soll ich nun tun?

Neu stechen lassen möcht ichs nicht unbedingt weil die Schmerzen echt abartig waren aber in 4 Std kann doch nicht alles zuwachsen.

Lange Rede kurzer Sinn, was soll ich tun um die Dinger rein zu bekommen?

Danke

Grüße

Maurice

PS:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden









Verfasst am:     Titel: http://www.forum-piercing.de


Folgende Piercing aus Echtgold kann man im Piercing Shop kaufen


Nach oben
Dogwuf®
Moderator




Anmeldedatum: 30.05.2006
Beiträge: 324
Wohnort: NRW nähe Paderborn

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 12:42    Titel:

Hi

da bleibt dir woll nix anderes übrig als sie dir neu stechen zu lassen.

Wenn das Loch gar nicht mehr da ist, dann kannst du da nix machen als zum Piercer/in zu gehen.

LG

Dennis
_________________
Piercing Shop
Textil Druck Shop
Piercing Großhandel
Bauchnabelpiercing Shop
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 15:28    Titel:

da wird sich wohl der stich kanal zusammengeozgen haben,...
ich würd da auch nochmal zum piercer gehen,.... evtl. muss er es nur weiten,... was auch nicht gerade das gelbe vom ei ist. (kenne das vom bnp, aber da hatte nen chirurg im übrig gebliebenen kanal nach ner fistel gesucht).
oder es muss eben neu gestochen werden.
aber wenn du es wegen der schmerzen nicht nochmal machen lassen möchtest, musst du wohl aufs BW verzichten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2477
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 15:34    Titel:

mit nem Sehr dünnen Ring schaun ob du durchkommst und den über nacht drin lassen wenns geht und am nächsten tag zum piercer...

aber ansich würd ich sagen, sagen renn so schnell wie möglich zum Piercer und lass es dir dort machen.. normalerweiße ist dsa weiten auszuhalten... aber unbedingt angenehm isses nicht.


LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Maurice84
Neuling




Anmeldedatum: 05.09.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 15:41    Titel:

Danke für eure Antworten!

Werd dann morgen zum Piercer hinlaufen, mal sehen was bei raus kommt.
Die beiden Nippel werden es schon überleben, bzw. ich Very Happy

Wie sagt mann so schön: Ein Mann muss wie ein Tiger sein, dann wird er immer Sieger sein.

Schönen Abend und ich meld mich morgen wieder

Viele Grüße

Maurice
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2477
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 05.09.2006, 17:05    Titel:

Joar... sag und bescheid wies war... (-;

Ist das Stechen echt so schmerzhaft?
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
UnperfectAngel
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 25.06.2006
Beiträge: 485
Wohnort: OG

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 12:53    Titel:

also mein ex freund meinte er würde sich nie wieder eins stechen lassen^^ natürlich gefällt es ihm und alles aber die schlimmste zeit war es bei ihm als es noch nich abgeheilt war. also anschein's schon^^
_________________
Ich fühl mich tot tief in mir drin und nur der Schmerz lässt mich wissen, das ich noch am Leben bin.
Zp,2Np,2Helix,Labret,Tragus,Bwp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2477
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 13:56    Titel:

dann lass ichs lieber mal... zumindest vorerst d-:
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
UnperfectAngel
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 25.06.2006
Beiträge: 485
Wohnort: OG

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 14:46    Titel:

nuja,als frau würd ich mir sowieso keines stechen lassen. darfst es während der schwangerschaft rausnehmen und es kann ja auch einiges kaputt gehen beim stechen z.b. der milchkanal.wär mir zu riskant.vor allem sollte man sich das ma überlege das wenn es sich entzündet vll sogar die brust abgenommen werden muss oder die brustwarze...
_________________
Ich fühl mich tot tief in mir drin und nur der Schmerz lässt mich wissen, das ich noch am Leben bin.
Zp,2Np,2Helix,Labret,Tragus,Bwp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rotkappchen83
Moderator




Anmeldedatum: 11.06.2006
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 16:56    Titel:

UnperfectAngel hat Folgendes geschrieben:
nuja,als frau würd ich mir sowieso keines stechen lassen. darfst es während der schwangerschaft rausnehmen und es kann ja auch einiges kaputt gehen beim stechen z.b. der milchkanal.wär mir zu riskant.vor allem sollte man sich das ma überlege das wenn es sich entzündet vll sogar die brust abgenommen werden muss oder die brustwarze...


das ist schwachsinn,....
es gibt keinen michkanal,... nur drüsen und davon gibt es zig die zur eigentlichen warze führen. Wink da geht nichts kaputt,... und die drüsen nehmen davon keinen schaden.

und rausnehmen während der schwangerschaft braucht auch nicht sein, nur stell ich mir das eben fürs baby beim stillen nicht so prickelnd vor,...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UnperfectAngel
Mitglied über 350 Beiträge




Anmeldedatum: 25.06.2006
Beiträge: 485
Wohnort: OG

BeitragVerfasst am: 06.09.2006, 18:57    Titel:

ja wenn das so is^^ hab bisher nur sowas gesagt bekommt. na dann mal los fey Laughing
_________________
Ich fühl mich tot tief in mir drin und nur der Schmerz lässt mich wissen, das ich noch am Leben bin.
Zp,2Np,2Helix,Labret,Tragus,Bwp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 08.12.2006, 10:33    Titel:

theshadowoflight hat Folgendes geschrieben:
UnperfectAngel hat Folgendes geschrieben:
nuja,als frau würd ich mir sowieso keines stechen lassen. darfst es während der schwangerschaft rausnehmen und es kann ja auch einiges kaputt gehen beim stechen z.b. der milchkanal.wär mir zu riskant.vor allem sollte man sich das ma überlege das wenn es sich entzündet vll sogar die brust abgenommen werden muss oder die brustwarze...


das ist schwachsinn,....
es gibt keinen michkanal,... nur drüsen und davon gibt es zig die zur eigentlichen warze führen. Wink da geht nichts kaputt,... und die drüsen nehmen davon keinen schaden.

und rausnehmen während der schwangerschaft braucht auch nicht sein, nur stell ich mir das eben fürs baby beim stillen nicht so prickelnd vor,...


Da hat aber eine im Anatomieunterricht geschlafen.
Das Problem beim Stillen kann durch vernarbte Milchkanäle entstehen, was zu einem äußerst schmerzhaften Milchstau führen kann. Dann ist das medikamentöse Abstillen unumgänglich, was weder für Mutter noch Kind gut ist.

http://www.schrappe.com/gs/prop.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fey
Realitätsflüchling




Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 2477
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 08.12.2006, 14:33    Titel:

Diese Problem tritt aber nur auf, wenn das BWP nicht von jemanden Gestochen wurde, der auch viel Ahnung davon hat.

Wenn ein BWP richtig gestochen wurde, kann man damit Stillen... egal ob der Schmuck rausgenommen wird 3 monate bevor das baby geboren ist, oder nur zum stillen oder drinnen gelassen wird.

Ob das ganz drinnen lassen allerdings für das Baby so toll ist, ist fraglich.


Hab mich da gestern bei meinem Gynäkologen Kundig gemacht, da ich ja vorhabe nächstes/übernächstes Jahr ein Kind zu kriegen und auch gern ein BWP hätt... Und ich glaub n Arzt weiß was er sagt. Er meinte, er hat viele Junge Mütter die mit BWP gestillt haben (also vorm Stillen raus, nachm Stillen rein) da gabs nie Probleme. Aber man darf nicht zu nem Pfuscher gehen.

LG
_________________
Nur weil ich paranoid bin, heißt das noch lange nicht, das ich nicht verfolgt werde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
minify
Piercing Besitzer




Anmeldedatum: 08.12.2006
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 08.12.2006, 21:10    Titel:

Das hat weniger mit Pfusch als mit Hygiene zu tun. Die Milchkanäle können durch Entzündungen verwachsen. Das ist zwar sehr selten, aber es kommt vor. I.d.R können Frauen mit BWP sogar "besser" stillen. Kommt die selbe Menge in Kürzerer Zeit. Das macht Babys glücklich *g*

Das Piercing sollte aber während des Stillens rausgenommen werden, das ist schon richtig. Einmal Hygenisch bedenklich und man weiß noch nicht genau ob sich das nicht auf den Kiefer auswirkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bufti
Neuling




Anmeldedatum: 03.02.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03.02.2009, 19:30    Titel:

also ich finde, dass es gar nicht weh tut. ich hatte vorher bedenken, aber wenn man es bei einem richtig guten studio machen lässt, tut es auch nicht weh. nicht mal beim stechen. nach 2 sek. war die durch und danach tats auch nicht weh. da habej ohrlöcher mehr weh getan.
ich kanns jedem nur empfehlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

123

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Piercing Forum Foren-Übersicht -> Brustwarzenpiercings Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spambeiträge: 0
www.forum-piercing.de
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

 



Impressum | Piercings Shops | Forenverzeichnis | Homepage Tipps | Werbung | Zune Forum | Goldpiercings |